Crowdfunding since 2010

Eine bereits existierende Kaffeemaschine muss generalüberholt werden, denn nur mit guten Heißgetränken ist ein spannender Austausch auch gemütlich.

Es gibt sie schon, die Kaffeemaschine, allerdings hat sie in der Coronazeit sehr gelitten und muss nun generalüberholt werden. Da ich seit nunmehr 6 Monaten nicht auf Messen und Märkten verkaufen kann, ist der Kundenkontakt im Atelier besonders wichtig (nicht nur für mich, auch für die Anwohner, denn im Stadtteil sind Begegnungsstellen rar), allerdings fehlt mir situationsbedingt schlicht das Geld, um diese Reparatur zu finanzieren.
Funding period
9/29/20 - 11/10/20
Realisation
So schnell wie möglich
Website & Social Media
Minimum amount (Start level): 950 €

Dieser Betrag wurde mich in einem Kostenvoranschlag genannt. Mit der Summe kann die Kaffeemaschine repariert werden und wäre dann wieder einsatzbereit.

City
Dresden
Category
Food
Project widget
Embed widget

What is this project all about?

Ich verstehe mein Atelier als Anlaufstelle für Menschen mit Interesse an lokalen Produkten, an nachhaltigen Dingen, die gut gestaltet sind, aber auch einfach für Interessierte Bürger des Stadtteiles. Mit guten Heißgetränken fällt die Kommunikation leichter.
Durch die Corona-Zeit sind Dichtungen und Co. an meiner Maschine eingetrocknet. Nun muss das Gerät generalüberholt werden (das Gerät ist mittlerweile über 30 Jahre alt, aber macht theoretisch hervorragenden Kaffee und im Sinne der Nachhaltigkeit, bin ich persönlich für eine Reparatur). Dieses Vorhaben kostet mehr, als ich mir in der derzeitigen wirtschaftlichen Lage leisten kann. Jedoch mag ich gerne wieder Kaffee und Menschen zusammenbringen...

What is the project goal and who is the project for?

Ziel ist es, wieder ein Treffpunkt im Stadtteil zu werden, an dem bei einer guten Tasse Kaffee über Kunst und Kultur, über Handwerk und Nachhaltigkeit, über Design und Gott und die Welt gesprochen wird. Austausch als Grundlage für gegenseitiges Verständnis.
Meine Tür steht allen Interessierten offen.

Why would you support this project?

Weil guter Kaffee oder Tee oder Kakao in dem Teil Dresdens bisher kein Massenphänomen ist. Und auch kulturell können sich Cotta und Löbtau noch entwickeln...

How will we use the money if the project is successfully funded?

Bei erfolgreicher Finanzierung übernimmt ein Fachmann die nötigen Schritte, um das (gute) mechanische Gerät auf den energetisch besten Stand zu bringen.
Weitere Gelder werden in die Wartung und Instandhaltung der Maschine investiert.

Who are the people behind the project?

Ich, meine Kunden und Geschäftspartner und nicht zuletzt die Anwohner und hoffentlich auch Sie...

Discover more projects

share
Kaffee für Löbtau
www.startnext.com

This video is played by Vimeo. By clicking on the play button, you agree to the transfer of necessary personal data (e.g. your IP address) to Vimeo Inc (USA) as the operator of Vimeo. For more information on the purpose and scope of data collection, please see the Startnext privacy policy. Learn more