Business card

Laura Kobisch

Deutschland / Einhausen

Ich bin die Produzentin von "Tremolo". Aufgrund meiner Faszination an Kamera und Dokumentation bin ich zum Film gekomen. Im Internet habe ich mit damals 16 meine Produktionen rund um das Thema "Erwachsenwerden" veröffentlicht und arbeite seit Anfang 2019 im Talentnetzwerk von Funk (ZDf und ARD). Im Rahmen meines Filmstudiums an der Hochschule Darmstadt habe ich an der Herstellung von mehreren Kurzfilmen mitgewirkt. Den Film "Glückskeks", der beim 99firefilm Award als Bester Film nominiert wurde, habe ich mitproduziert und in meinem letzten Projekt habe ich in einem Dokumentarfilm rund um die Themen Lust und Sexualität bei jungen Erwachsenen Regie geführt. Sechs Monate habe ich in bei der größten Werbefilmproduktionen Deutschlands verbracht und habe Produktionen für Kunden wie Tchibo, Kaufland und Dr Oetker unterstützt .

2
Supports
4
Subscribed projects
1
Own projects
"Tremolo"

"Tremolo"

Ein Film für Gehörlose und Hörende