Crowdfunding finished
Zusammen übernehmen Stadt und Land Verantwortung für die Zukunft. Wir ermöglichen wirkungsvolle Blühpatenschaften. Für 0,50 € aus der Stadt legen wir 1qm Wildblumenwiese auf dem Land an und schaffen so Lebensraum für Bienen, Insekten und weitere einheimische Arten. Wir stärken die Biodiversität und sind mit dem Herzen dabei Ausgleichsflächen und Raum für alle anzubieten. Die Blühpatenschaft läuft 1 Jahr.
5,863 €
Fundingsum
109
Supporters
Privacy notice
Privacy notice
 StadtLandBlüte
 StadtLandBlüte
 StadtLandBlüte
 StadtLandBlüte

About this project

Funding period 10/22/20 7:46 PM - 12/31/20 11:59 PM
Realisation Oktober 2020 - April 2021
Start level 5,000 €

Wir legen 10.000m² Blühfläche an und erstellen eine kleine Homepage!

Category Environment
City Hamburg

Project description show hide

What is this project all about?

Wir wollen Lebensraum für einheimische Arten schaffen und die Biodiversität in Deutschland fördern. Platz, der in der Stadt fehlt, wollen wir auf dem Land für Bienen, Insekten und Wildblumen anbieten.
Auf unserem Ackerbaubetrieb in der Lüneburger Heide können wir
bis zu 200.000 Quadratmeter Fläche für Blühpatenschaften zur Verfügung stellen. Zu drei Zeitpunkten im Jahr wird ausgesät, um möglichst lange blühende Arten auf der Fläche zu haben und so verschiedenen Lebewesen Nahrung und Schutz zu bieten.
Immer wenn wir die Unterstützung für 1 Hektar (10.000m²) gefunden haben, legen wir die Fläche zum nächstmöglichen Zeitpunkt an. Voraussichtlich werden diese Zeitpunkte Anfang September, Ende März und Mitte Mai sein. Wir sind dabei auf die passenden Wetter- und Bodenbedingungen angewiesen.
Die Blühpatenschaft läuft für 1 Jahr. Mittelfristig möchten wir allen Blühpaten die Möglichkeit geben, die Patenschaft regelmäßig zu verlängern und so langfristig an unserem Projekt beteiligt zu sein. Wir selbst verfolgen einen langfristigen und nachhaltigen Ansatz. Nur so können wir der Natur auf Dauer Raum zurückgeben und die Artenvielfalt fördern.

What is the project goal and who is the project for?

In der Zielgruppe ist jede*r, der der Natur Raum zurückgeben möchte und aktiv die Biodiversität fördern will.
Insbesondere sprechen wir diejenigen an, die selbst nicht den Raum und die Zeit finden, Blühflächen anzulegen, die sich aber aktiv für die Natur einsetzen möchten.
Das Ziel ist, dauerhaft im Rahmen des Ackerbaus Flächen zu nutzen um Biodiversität zu sichern und zu schaffen.

Why would you support this project?

Nur mit dir gemeinsam können wir es schaffen ausreichend Fläche zum Blühen zu bringen!
Du gibst aktiv Bienen und weiteren Insekten Lebensraum zurück, damit diese sich wohlfühlen und die Bestände sich regenerieren können.Du hast einen direkten Impact mit deiner Beteiligung. Du erzeugst Wirkung in dem Moment, in dem du eine Blühpatenschaft übernimmst.
Außerdem hast du ein lohnenswertes Ausflugsziel in der Lüneburger Heide und kannst dich selbst von der positiven Wirkung des Projekts überzeugen!
Wir legen bereits seit einigen Jahren in kleinerem Umfang Blühflächen an verschiedenen Standorten an. Wir sind aufgrund unser Erfahrung von den unmittelbaren, positiven Auswirkungen auf die Natur überzeugt und möchten deshalb MIT EUCH als Unterstützer diese positiven Effekte vervielfältigen.

Wir alle tragen die Verantwortung für die Zukunft unseres Planeten und aller Lebewesen. Dieser Verantwortung können wir nur gemeinsam gerecht werden.

How will we use the money if the project is successfully funded?

Mit dem Geld legen wir direkt los. Ein Teil der Einnahmen der Kampagne refinanziert die Fläche, die wir bereits gesät haben. Nur durch diese frühe Aussaat können bereits im Frühjahr 2021 die ersten Insekten von dieser natürlichen, blühfreudigen Mischung profitieren. 2/3 der zukünftigen Gesamtfläche werden im Frühjahr 2021 gesät.
Das restliche Geld werden wir nutzen, um unsere Unterstützer online und offline besser informieren zu können und so hoffentlich noch mehr Leute zu erreichen, die dabei helfen, das Projekt wachsen zu lassen.

Who are the people behind the project?

Johannes Hornbostel ist Landwirt und bewirtschaftet mit seiner Familie in 4. Generation einen Bauernhof in Rehlingen in der Lüneburger Heide. Wir bauen Kartoffeln, Zuckerrüben, Raps und Getreide an. Bereits seit einigen Jahren legen wir in kleinerem Rahmen Blühflächen an und sind von deren positiver Wirkung auf die Natur überzeugt. Nun möchten wir neue Wege gehen und Umweltschutz Hand in Hand mit vielen Menschen betreiben, um die positiven Effekte auf die Artenvielfalt weiter steigern zu können.

Nike Hornbostel ist Trainerin zur nachhaltigen Transformation und unterstützt das Projekt mitten aus der Stadt!

Support now 

share
StadtLandBlüte
www.startnext.com

This video is played by YouTube. By clicking on the play button, you agree to the transfer of necessary personal data (e.g. your IP address) to Google Inc (USA) as the operator of YouTube. For more information on the purpose and scope of data collection, please see the Startnext privacy policy. Learn more