Crowdfunding finished
Wer sagt, eine einzelne Person kann nichts bewegen? Statt zu reden haben wir angefangen zu handeln, und schau: Mit Hilfe von vielen Freiwilligen ist unser Herzensprojekt Unverpackt-Laden in Holzkirchen, in der heißen Phase der Verwirklichung! Damit jeder Cent in die Umsetzung des Ladens geht, haben wir bewußt auf materielle Dankeschöns verzichtet. Für Eure Spende bekommt ihr unseren unermüdlichen Einsatz zur Erschaffung dieser Einkaufsmöglichkeit, den Laden, und einen Platz auf unsrer Ehrentafel
18,427 €
Fundingsum
160
Supporters
12.03.2022

"Hall of Fame" Was ist denn das?

Heidi Fries
Heidi Fries1 min Lesezeit

Vielleicht hast du unter der Kategorie "Dankeschöns" schon die Information gefunden, dass wir jeden Sponsor, Spender und Paten in unserer "Hall of Fame" platzieren, sofern die- oder derjenige damit einverstanden ist.
Wir haben uns bewusst gegen eine Ausgabe von Dankeschöns entschieden. Denn unser Dankeschön an alle Unterstützenden ist unser unermüdlicher, unentgeltlicher Einsatz für die Realisierung einer Möglichkeit des unverpackten Einkaufs in Holzkirchen, und natürlich die Abfüllerei selbst. Der Laden soll ein Ort werden, an dem bewusst und gezielt anders in die Zukunft gegangen wird. Wir sind als Genossenschaft für die Gemeinschaft da. Auch werden wir die Margen so niedrig wie möglich halten, sodass unsere Preise auf einem Niveau sind, das sich mehr Menschen leisten können.
Wir finden aber, dass Euer finanzieller Einsatz geschätzt und gewürdigt gehört.
Deshalb wird es im Eingangsbereich zum Laden eine Wandfläche geben (die "Hall of Fame"), an der wir alle unsere UnterstützerInnen ehren möchten. Mit namentlicher Nennung (nach eigenem Wunsch) und was gespendet, gesponsert und "gepatet" wurde.

share
die Abfüllerei - gemeinsam plastikfrei
www.startnext.com