<% user.display_name %>
Projekte / Photography
C/O Berlin at the Amerika Haus
In March 2013 the lights went out for C/O Berlin in the legendary Postfuhramt in Berlin-Mitte. In Autumn 2014 the internationally renowned art venue will turn the lights back on in a new location – Amerika Haus in Berlin-Charlottenburg. C/O Berlin is financing the interior fittings including air-conditioning and safety features, floor covering, exhibition walls, display cabinets and lighting.
122,713 €
100,000 € 2nd Funding goal
429
Supporters
Project successful
10/16/14, 12:21 PM Stephan Erfurt
Nun ist es endlich soweit: C/O Berlin eröffnet am 30. Oktober 2014 seine neuen Räume im Amerika Haus und vollendet einen Wandel – von Ost nach West, von schwerer Gründerzeitarchitektur zur filigranen Transparenz der 1950er, vom Pop-Up zur Stiftung. Wir laden alle Unterstützerinnen und Unterstützer herzlich ein, sich vor Ort ein Bild zu machen. Sehen Sie selbst, welchen wichtigen Beitrag Sie mit Ihrer Unterstützung geleistet haben. Im Jahr 2000 startete C/O Berlin mit der Idee, die Vielfalt der internationalen Fotografie in Berlin zu präsentieren – ohne festen Ort, ohne detaillierten Plan, ohne großes Budget. Just do it! Aus dem Projekt entwickelte sich schnell ein Ausstellungsprogramm, das nicht nur beim kunstbegeisterten Berliner Publikum Zuspruch fand, sondern auch immer mehr internationale Aufmerksamkeit erfuhr. Mit dem Erfolg wuchs auch der eigene Anspruch an die Qualität – und damit der Wunsch, den temporären Status zu verlassen und ein festes Haus mit moderner Museumstechnik zu bespielen. Wir freuen uns auf diesen nächsten Schritt und auf Ihr Kommen zum Grand Opening! Opening: ab 16 Uhr Begrüßung: ab 19 Uhr Anmeldung ist nicht erforderlich. Der Eintritt ist natürlich frei. Fotos: David von Becker
8/8/14, 4:12 PM Stephan Erfurt
Liebe Unterstützerinnen und Unterstützer, kurz vor dem Ende unserer Crowdfunding-Kampagne ist viel Erfreuliches passiert – in der vergangenen Woche haben uns zahlreiche Unterstützungen und Spenden erreicht. So zahlreich und großzügig, dass innerhalb von vier Tagen weitere 25.000 Euro zusammengekommen sind. Zwei Tage vor dem offiziellen Ende der Kampagne hat ein Einzelner uns mit einer sehr großen Spende unterstützt, sodass wir schon jetzt unser Fundingziel von 100.000 Euro erreichen konnten. Wir sind sehr dankbar für jede kleine und große Unterstützung und überwältigt von so viel Zuspruch. Das bestärkt uns umso mehr, gemeinsam mit all unseren Freunden und Fans C/O Berlin im Amerika Haus Ende Oktober wiederzueröffnen und die Idee von C/O Berlin weiterzuführen. Thank you, for turning us on!
8/1/14, 1:47 PM Stephan Erfurt
Aktuelle Bilder von der Baustelle -> http://www.co-berlin.org/de/amerika-haus/reconstruction/316-bauarbeiten-im-amerika-haus-5.html Seit 1958 war das Amerika Haus kulturelle Begegnungsstätte der USA und wurde 2006 dem Land Berlin übergeben. Seit Juli erfolgt der Innenausbau des Amerika Hauses zu einem modernen Ausstellungshaus für Fotografie. Die historische Substanz und filigrane Transparenz des von Bruno Grimmek entworfenen Gebäudes wird behutsam freigelegt und neu strukturiert, um eine optimale Ausstellungssituation für C/O Berlin zu schaffen. Im Vergleich zum bisherigen Standort, dem Postfuhramt, erhöht sich die Fläche von C/O Berlin im Amerika Haus um rund 20 Prozent auf 2300 Quadratmeter. Zudem erweitert C/O Berlin sein Angebot mit einem Café und einem größeren Book Shop. Ansichten des zukünftigen Eingangsbereichs, des großen Ausstellungsraumes im ehemaligen Kinosaal sowie vom Café. (c) mvprojekte
7/31/14, 2:27 PM Stephan Erfurt
Liebe Freunde und Fans von C/O Berlin, Jetzt wird es Ernst! Die letzten 10 Tage unserer Crowdfunding-Aktion haben begonnen. Bis zum 10. August habt ihr noch die Möglichkeit, uns mit einer Spende oder dem Kauf unserer Dankeschöns aktiv beim Umbau des Amerika Hauses zu unterstützen. Es gibt z.B. unsere exklusive C/O Berlin Tasche aus speziellem, reflektierendem Material, Baustellenführungen, einen Photowalk mit dem Künstler Sascha Weidner, Workshops mit berühmten Magnum-Fotografen oder exklusive Eintrittskarten zur Preview im Oktober. Die Fundingschwelle von 30.000 Euro haben wir bereits erreicht – aber bis zu unserem Ziel 100.000 Euro ist es noch ein gutes Stück. Jeder Euro hilft uns weiter und nimmt ein bisschen finanziellen Druck, der auf uns lastet. Denn wie ihr wisst, finanzieren wir uns durch Eintrittsgelder, Sponsoring und eure Spenden. Wir werden vom Land Berlin nicht institutionell unterstützt. Wir danken allen, die uns bisher unterstützt haben. Sagt’s weiter!
7/29/14, 3:20 PM Stephan Erfurt
Fotograf Anton Corbijn, Berlinale Chef Dieter Kosslick oder Talents Gewinnerin Yvonne Thein: Aus aller Welt haben uns Videobotschaften von bekannten Fotografen, Künstlern und langjährigen C/O Berlin-Fans erreicht. Mit ihren sehr persönlichen Statements unterstützen sie unsere Crowdfunding-Aktion und helfen uns, Geld für den Umbau unseres neuen Zuhauses, dem Amerika Haus, zu sammeln. Alle bisherigen Videobotschaften findet ihr hier auf unserem YouTube-Kanal: http://www.youtube.com/playlist?list=PLZdKw4Uv3Xa19DoajcjOJwmu4w9IXF8Xa
7/12/14, 7:06 PM Stephan Erfurt
Liebe Supporter, unser Eröffnungstermin steht nun fest: Am 30. Oktober 2014 wird das Amerika Haus mit gleich vier Ausstellungen wiedereröffnet: Magnum Contact Sheets, Portaits of Now . Magnum Photomatone, Will McBride . Ich war verliebt in diese Stadt . Berlin in den 1950er Jahren und Talents 30 . Luise Schröder/ Hannah Petersohn . Arbeit am Mythos. Nach fast zwei Jahren ohne eigene Ausstellungsräume können wir endlich wieder das tun, was uns am Herzen liegt: Fotografieausstellungen in einem einzigartigen Gebäude in Berlin zeigen. Bis dahin ist es noch ein harter Weg, denn die umfangreichen Bauarbeiten im Amerika Haus laufen auf Hochtouren. Deshalb sind wir umso mehr auf jeden Euro angewiesen, der hier über Startnext zu uns kommt. Wir danken allen von Herzen, die uns bisher unterstützt haben und hoffen, dass noch viele weitere unserem Aufruf folgen werden. Jeder Beitrag zählt - egal wie groß. Gemeinsam können wir die Vision eines unabhängigen Kulturortes in Berlin realisieren!
6/23/14, 2:24 PM Stephan Erfurt
C/O Berlin will wieder durchstarten. Im Herbst 2014 wollen wir das Amerika Haus eröffnen. Hier im Blog erfahrt ihr alle Neuigkeiten rund um unsere Crowdfunding-Aktion!