Crowdfunding finished
Die Trilogie "Die Schattenherren" ist ursprünglich bei Piper erschienen. Sie hat viele Fans, ist aber leider im Print vergriffen. Ich habe die Geschichte stilistisch aufpoliert und um zwei Szenen je Band erweitert - in dieser Form gibt es sie als eBook. Aber so richtig schön sind Bücher doch nur, wenn man darin blättern kann, oder? Deswegen soll es die Trilogie - selbstverständlich in der erweiterten Form - wieder im Print geben. Und wenn schon - denn schon: diesmal als illustrierte Hardcover!
15,452 €
Fundingsum
147
Supporters
Alexander Katzmann
Alexander Katzmann Projektberater "This was a remarkable round of crowd financing."
Privacy notice
Privacy notice
 Die Schattenherren: Hardcover-Edition
 Die Schattenherren: Hardcover-Edition
 Die Schattenherren: Hardcover-Edition
 Die Schattenherren: Hardcover-Edition
 Die Schattenherren: Hardcover-Edition

About this project

Funding period 12/26/21 8:00 AM - 1/31/22 11:59 PM
Realisation April bis Juni 2022
Start level 1,500 €

Die Trilogie "Die Schattenherren" soll in einer schön gestalteten Hardcover-Ausgabe erscheinen.

Category Literature
City Köln

Project description show hide

What is this project all about?

Schöne Bücher kann es gar nicht genug geben! Die Trilogie "Die Schattenherren" hat viele Fans - aber keine lieferbare Print-Ausgabe. Das wollen wir ändern! Die Schatten sollen erneut auf die Welt fallen - in Form schön gestalteter Hardcover.
Inhaltlich geht es um Magie, die Lebenskraft fordert. Um finstere Zauberer, die sich unsterblich gemacht und ein Imperium errichtet haben, in dem sie sich selbst anbeten lassen. Um Paladine und Mondpriesterinnen, um geisterhafte Fayé und verwegene Seeräuber, um gestaltgewordene Träume, um Schönheit, Mut und Finsternis.
Weitere Infos auf meiner Homepage

What is the project goal and who is the project for?

Die Dark-Fantasy-Geschichte "Die Schattenherren" war als Paperback bei Piper ein Erfolg - aber als Hardcover hat es sie noch nie gegeben ... Das soll sich nun ändern!
Magier, die für ihre Zauber Lebenskraft opfern, ein geheimnisvolles Volk, das ebenso der Geisterwelt wie der greifbaren Realität angehört, ein Orden von Paladinen in einem verzweifelten Kampf ... Zielgruppe sind die Freunde von düsterer High Fantasy - und die Liebhaber schön gestalteter Bücher.
Illustrationen von Katharina Niko werden die Bücher zu einem Augenschmaus machen! Falls der gesammelte Betrag hoch genug wird, gibt noch weitere Erscheinungsformen. Oder Begleitmaterial wie eine Kartensammlung. Oder das Geld fließt in das Schreiben und Herstellen weiterer Bücher. Denn gute und schöne Bücher gibt es nie genug!

Why would you support this project?

Außer dass damit schöne Bücher in die Welt gebracht werden, gibt es auch eine spezielle Edition, die nur in diesem Crowdfunding erhältlich ist. Und wer etwas wirklich Exklusives haben möchte ... auch eine nummerierte und stark limitierte Ausgabe biete ich an. Wählst Du ein Dankeschön mit einem Hardcover, wirst Du mit der entsprechenden Unterstützungs-Stufe in der Danksagung im Buch genannt! Die Originale zu Katharinas Illustrationen sind hier ebenfalls zu bekommen.

Falls Ihr selbst schreibt, schaut Euch die Dankeschöns bitte genauer an - Ihr werdet Angebote finden, die speziell auf Euch zugeschnitten sind.

Durch Corona ist leider vieles ausgefallen: Conventions, Messen, Lesungen, aber auch Buchverträge fielen dem zum Opfer (wenn die Buchhandlungen schließen, werden Verlage zögerlich ...). Entsprechend sind die Einnahmen der meisten Autoren - auch meine - gesunken. Somit ist es leider schwierig geworden, neue Projekte umzusetzen, weswegen ich umso dankbarer für Eure Unterstützung bin. Denn gerade in trüben Zeiten sind schöne Bücher doch umso wünschenswerter, oder? Und je stärker die Unterstützung ist, desto schöner werden diese Bücher!

How will we use the money if the project is successfully funded? 

Bei erfolgreicher Finanzierung werde ich mir einen Ast freuen - und das wollt Ihr doch, oder? "Die Schattenherren" wird es in einer schönen Hardcover-Ausgabe geben. Ich bin sicher: Das wird eine Zierde für jedes Buchregal, und es wird eine Freude sein, die farbigen Karten zu betrachten und durch die düstere Geschichte zu blättern, während man das Gefühl hat, dass man vom Auge des Schattenkönigs beobachtet wird ... Und zudem wird die Geschichte in Form der neuen Illustrationen Gestalt annehmen!
Das Geld wird in das Design und die grafische Gestaltung sowie die Herstellung der Bücher gesteckt. Falls unerwartet viel zusammenkommen sollte, werden damit ergänzende oder artverwandte Materialien finanziert. Ihr fördert also die Dark Fantasy - und zwar in besonders schöner Form!

Who are the people behind the project?

Ich bin der Autor, Robert Corvus. Ich lebe vom Schreiben, wobei man mich vor allem in der Fantasy und der Science-Fiction kennt. Zum Beispiel bin ich Teamautor bei PERRY RHODAN und schreibe gemeinsam mit Bernhard Hennen DIE PHILEASSON-SAGA, die mehrfach auf der Bestsellerliste stand.
In Schreibworkshops - teils auf Conventions, teils in Event-Locations oder als Gastdozent an der Universität Münster - habe ich mehr als 1.000 Interessierte unterrichtet. Auf YouTube und Twitch biete ich Inhalte rund um meine Bücher und die Schriftstellerei an.
"Die Schattenherren", diese Geschichte um dunkle Magie und die Frage, wie weit ein Held in die Finsternis gehen kann, bevor sie ihn verschlingt, war mein Debut in einem Publikumsverlag und hat deswegen einen besonderen Platz in meinem Herzen.

Timo Kümmel ist Illustrator und hat das Artwork für die überarbeiteten eBooks angefertigt - Titelbilder und Kartenmaterial. Dieses wird er für die Hardcover anpassen und erweitern, um Schutzumschläge, Buchdecken, Vorsatzseiten etc. zu erstellen.

Katharina Niko, auch bekannt als Tokala, verstärkt uns im Bereich der Illustrationen. Schaut Euch gern die Seiten zu Drachenmahr und Grauwacht an, um einen Eindruck davon zu bekommen, wie sie Robert-Corvus-Bücher veredelt!

Bestsellerautor Bernhard Hennen bringt sich bei diesem Projekt auf für ihn ungewöhnliche Weise ein - nicht als Schriftsteller, sondern als Sprecher. Gemeinsam mit Robert vertont er die Schattenherren-Kurzgeschichte Giftschatten.

Gemeinsam haben wir bereits andere Romane als Hardcover umgesetzt - wir haben also Erfahrung mit der Realisierung solcher Projekte.

Project updates

1/31/22 - Der letzte Tag. Wir steuern auf einen riesigen...

Der letzte Tag.
Wir steuern auf einen riesigen Erfolg zu. 1.500 Euro wären notwendig gewesen, um Die Schattenherren als Hardcover-Trilogie zu realisieren; jetzt, da ich dieses Update schreibe, stehen wir nahezu beim zehnfachen Betrag. Dadurch ist ermöglicht, dass diese Ausgabe prachtvoll illustriert wird.
Umso mehr bekommen alle, die sich diese Bücher als Dankeschöns ausgewählt haben - oder sie heute noch auswählen. Denn bis 23:59 ist noch Gelegenheit, das Projekt zu unterstützen und sich die Dankeschöns zu sichern.
Greift zu - manche Dankeschöns gibt es exklusiv in diesem Crowdfunding, danach nie wieder!

1/25/22 - Die letzte Woche ist angebrochen! Die...

Die letzte Woche ist angebrochen!

Die Schattenherren-Trilogie wird als Hardcover erscheinen - mit sage und schreibe 23 ganzseitigen Illustrationen, mit Vignetten für jede Perspektivfigur, mit Lesebändchen, Schutzumschlag und Karten. Eine edle Ausstattung, wie sie sich selten findet. Das macht mich glücklich.

Was ist in der letzten Woche noch zu erreichen?

Für Euch: Noch könnt Ihr Euch Dankeschöns sichern, die es nach der Finanzierungsphase nicht mehr geben wird. Euer Name in der Danksagung - zum Beispiel als Schattenbaron oder Schattengräfin könnt Ihr in die Ruhmeshalle einziehen. Euch interessiert meine Meinung oder meine Erfahrung zu einem Schriftstellereithema? Lasst mich ein Video dazu drehen. Ihr wollt Die Schattenherren in einer Sonderausgabe? Nur in diesem Crowdfunding könnt Ihr sie bekommen. Oder wollt Ihr Post von mir bekommen - in Form einer gesiegelten Kurzgeschichte? Hier findet Ihr sie.

Für uns alle: Ein wenig können wir Die Schattenherren noch veredeln. Falls wir die Schwelle von 14.400 Euro erreichen sollten, wird es Endvignetten für die Szenen geben, die weniger als die Hälfte ihrer letzten Seite füllen, Verzierungen für Seitenzahlen ... und ein kleines Finanzpolster.

1/7/22 - In den Schatten der Kathedrale von Karat-Dor...

In den Schatten der Kathedrale von Karat-Dor erklingt ein feierlicher Choral, denn unser Crowdfunding hat die Schwelle von 8.900 Euro überschritten!

Das bedeutet:
Es wird Die Schattenherren als Hardcover-Trilogie geben! Mit den Karten von Timo Kümmel, der auch die Schutzumschläge und Buchdecken, die Vorsatzseiten und die neuen Szenenstarter-Vignetten gestalten wird. Diese Vignetten zeigen an, aus wessen Perspektive die jeweils folgende Szene erzählt ist.

Katharina Niko wird 23 ganzseitige, monochrom-farbige (Indigo-Blau) Illustrationen anfertigen, je eine für jedes Kapitel, wobei eine Szene aus diesem Kapitel aufgegriffen wird. Der Stil wird dem von Drachenmahr ähneln (hier anzuschauen). Mit einer wichtigen Ergänzung: In jeder Illustration wird ein farbiges Highlight gesetzt - eine Flamme, ein Augenpaar, ein Edelstein ... Ein ähnlicher künstlerischer Akzent wie in dem Film Sin City (siehe das Filmfoto in diesem Artikel von USA Today).

Es wird eine wahrhaft prächtige Ausgabe!
Erzählt das gern weiter, denn die Schatten dürsten nach weiterer Essenz ...

Support now 

share
Die Schattenherren: Hardcover-Edition
www.startnext.com

Find & support

This video is played by YouTube. By clicking on the play button, you agree to the transfer of necessary personal data (e.g. your IP address) to Google Inc (USA) as the operator of YouTube. For more information on the purpose and scope of data collection, please see the Startnext privacy policy. Learn more