Der große Krieg und die Frauen
Eine Theaterinstallation von Barbara Englert und Pola Sell mit Filmaufnahmen von heute über 90 jährigen Frauen. Auf zwei Leinwänden sieht und hört man die Frauen. Sie berichten, was ihre Mütter vom ersten Weltkrieg erzählten. Diesen Erinnerungen stellen wir Texte von berühmten Frauen aus der Zeit gegenüber. Die Performerin spricht die Texte von einem Sessel aus, dessen Sitzfläche mit den verlesenen Texten zunehmend aufgepolstert wird. Der Musiker Rafael Sotomayor begleitet die Aufführung.
12,197 €
Fundingsum
240
Supporters
Sponsored by kulturMut 2014
Cofunding 6,600 €
 Der große Krieg und die Frauen
 Der große Krieg und die Frauen
 Der große Krieg und die Frauen
 Der große Krieg und die Frauen
 Der große Krieg und die Frauen

About this project

Funding period 10/10/14 11:54 AM - 11/11/14 11:59 PM
Realisation Dezember 2014 - April 2015
Startlevel 12,000 €
Category Theater
City Frankfurt am Main
Legal notice
Förderkreis Kunst, Kultur und Kommunikation e.V.
Barbara Englert
Schifferstraße 94
60594 Frankfurt am Main Deutschland

Freistellungsbescheid vom 12.02.2014
Körperschaftssteuer und Gewerbesteuer
Steuernummer: 45 250 68691

Cooperations

Kulturamt Frankfurt am Main

Beratung/Unterstützung bei kultureller Aktivitäten. Wissenschaftspflege, Literatur-, Film- und Musikförderung, Kunst im öffentlichen Raum, KünstlerInnenförderung, internationaler Kulturaustausch. Förderung von Privattheatern, freien Theatergruppen, Kultur-/Stadtteilzentren etc.

Förderkreis Kunst, Kultur und Kommunikation

Ein Verein zur Förderung von Kunst, Kultur und Kommunikation

maecenia

Frankfurter Stiftung für Frauen in Wissenschaft und Kunst

Discover more projects

Sonho Stories
Fashion
DE

Sonho Stories

Timeless fashion from pure, natural and synthetic-free materials
miraculix - the laboratory for your pocket
Science
DE

miraculix - the laboratory for your pocket

with which concentrations and compositions of psychedelic substances can be easily determined for the first time. Safe, precise and mobile.
HOMB – Hop on my back!
Invention
DE

HOMB – Hop on my back!

Neues Unterwegs-Sein mit kleinen Kindern: ohne Buggy, dafür mit Backup. Ein "normaler" Rucksack wird im Nu zur Huckepack-Trage – sicher & komfortabel