Crowdfunding finished
A life without the cinema is possible, though senseless. True to this motto, the Gregors have travelled the world since 1957, seeking out exceptional films to bring back to Berlin. They not only re-established and vitally enriched film discourse in post-war Germany, in 1972 they expanded the Berlinale by adding the Forum section, thus crucially shaping the profile of our favourite film festival. Our documentary is dedicated to the life’s work of this remarkable couple.
16,610 €
Fundingsum
102
Supporters
Michael Schmidt
Michael Schmidt Projektberater "Brillant crowd financing round, I am curious how this project will continue."
29.12.2020

Unsere prominenten Unterstützer*innen vorgestellt: Wim Wenders

Alice Agneskirchner
Alice Agneskirchner1 min Lesezeit

„Alles was hier bisher über die Gregors gesagt wurde, ist wahr. Es ist einer heutigen Generation kaum zu vermitteln, was diese beiden ganz allein geleistet haben, mit ihren unermüdlichen Reisen und Festivalbesuchen, ihren Kritiken, ihrer filmgeschichtlichen Arbeit und ihrer profunden Kenntnis selbst entlegener Filmkulturen der Welt. Und das seit den Fünfziger Jahren! Die so bitter notwendige Neuvernetzung des deutschen Kinos in die Welt hinein wäre ohne die Gregors einfach nicht geschehen. Sie haben die Grundlage für alles gelegt, was den Deutschen Film heute ausmacht.“
- Wim Wenders

Besser hätten wir uns den Start für unsere startext-Kampagne kaum vorstellen können: Einer unserer großzügigsten Unterstützer ist WIM WENDERS! Im Internationalen Forum des Jungen Films feierten viele seiner Filmklassiker, während die Gregors es leiteten, Premiere: DIE ANGST DES TORMANNS VORM ELFMETER (1972), DER SCHARLACHROTE BUCHSTABE (1973), ALICE IN DEN STÄDTEN (1974), FALSCHE BEWEGUNG (1975), CHAMBRE 666 (1985), sowie REVERSE ANGLE: NYC MARCH '82 (1985).

Wir bedanken uns sehr, sehr herzlich bei diesem herausragenden Unterstützer und werden Ihnen an dieser Stelle nach und nach weitere vorstellen!

Startnext hat es uns ermöglicht, dass wir unsere Kampagne bis zum 25. Januar verlängern. Wir freuen uns, wenn Sie in Ihrem Freundes- und beruflichen Bekanntenkreis weiterhin für die Unterstützung dieses wichtigen Filmprojektes werben!

Legal notice
Ehlermann & Agneskirchner Filmproduktion GbR
Alice Agneskirchner
Goltzstr. 39
10781 Berlin Deutschland

VAT-ID: DE333713729