Crowdfunding finished
Als ich 2007 aufs Land zog, habe ich von den Nachbarn eine 45-köpfige Schaf- und Ziegenherde geerbt und mich seither alleine um Finanzierung und Betreuung gekümmert. Inzwischen sind die Tiere älter geworden und benötigen spezielles Futter; auch die Tierarztkosten sind gestiegen. Daher bitte ich Euch um Unterstützung. Als Dankeschön habe ich einen Roman geschrieben, der nur über dieses Crowdfunding erhältlich ist und hoffentlich allen Freude macht, die sich für Tiere und ihre Rechte engagieren.
38,058 €
Fundingsum
991
Supporters
04.05.2020

Fundingschwelle überschritten - Zwischenziel erreicht

Hilal Sezgin
Hilal Sezgin1 min Lesezeit

Habt tausend Dank, Ihr wunderbaren, großzügigen Funder! Dass die Funding-Schwelle überschritten werden konnte, bedeutet, dass auf jeden Fall Bücher gedruckt und versendet und Heusäcke bestellt werden können. Ab jetzt geht es "nur" darum, wie viele es exakt werden. :)
Ich möchte mich für Eure finanzielle Unterstützung ganz herzlich bedanken, und auch dafür, dass Ihr das Projekt so engagiert verbreitet und mit so vielen freundlichen Worten bis hierher begleitet habt.
Zu dem Zweck wollte ich Euch ein kleines Video machen, aber es war wie verhext: Immer stolperte einer dazwischen, stellte sich quer ins Bild, und Joylein schubste mich sogar fast um. Falls Ihrs doch angucken wollt: anbei der Rumpf eines Danks in Bild und Ton.
Ganz herzlich, Eure Hilal

Privacy notice
09.07.2020

Danke

Hilal Sezgin
Hilal Sezgin1 min Lesezeit
share
Weisse Schnuten
www.startnext.com

This video is played by YouTube. By clicking on the play button, you agree to the transfer of necessary personal data (e.g. your IP address) to Google Inc (USA) as the operator of YouTube. For more information on the purpose and scope of data collection, please see the Startnext privacy policy. Learn more