Crowdfunding finished
We'llcome! Bing({'})h is played like regular bingo. Instead of numbers, the game features cuntastic motifs, each representing a nickname for vulva from around the globe. Affectionately painted and selected from over 180 nicknames collected so far. Bing({'})h is a playful artistic anthropology of sexual representation in language and image that questions taboos in representation and discourse of sexuality. All whilst laughing, marveling, researching, puzzling and learning.
4,377 €
Fundingsum
137
Supporters
05.11.2020

Aww, es geht los!?! & Bing({'})h im Deutschlandradio Kultur

Mona Orgel
Mona Orgel1 min Lesezeit

Liebe Herzensmenschen, Wegbegleiter*innen, allerwertestes Gemöse!

Allem voran hoffen wir es geht euch & euren Herzensmenschen wohlauf, gesund & hoffentlich auch in diesen heftigen Zeiten heiter!

Wir tüfteln schon, wie wir in den Novemeber noch etwas mehr Fotzügliches bringen können.. das kann der ganz gut verkraften..

Eins hat uns den Novemeber schon sehr versüßt und wir können es immernoch nicht ganz glauben: Bing({'})h's Crowdfunding ist live und wirklich hier und nicht nur das! Ihr habt uns schon unterstützt. Wir könnten nicht auf- & erregter sein und möchten euch aus ganzem Herzen danken ❤︎❤︎!!

Mona hat heute Nachmittag die große Freude mit der tollen Gesa Ufer im Deutschlandfunk Kultur, Kompressor über Bing({'})h zu sprechen.
Freut euch auf Zucchini's, Papayas & all die anderen fotzüglichen Vulva-Kosenamen, die ich seit 2014 sammeln & malen konnte.
Wer Lust zum nachlauschen hat, hier entlang:

https://srv.deutschlandradio.de/dlf-audiothek-audio-teilen.3265.de.html?mdm:audio_id=876542

In aufgeregter Vorfreude
& wie mit den fotzüglichsten Grüßen,
❤︎ Eure Mona & die Bing({'})h Reisebegleiter*innen

pic credits & <3: Daniel Seitz

share
Bing({'})h – The Vulva Bingo Game Vol .0
www.startnext.com