Crowdfunding finished
A documentary about a modern witch hunt which took place in Germany from 1950 to 1951: The Gay Trials of Frankfurt. When ninteen year old hustler Otto Blankenstein revealed the names of his „friends“ to the police he started a wave of arrests destroying the lives of more than 200 gay men. Today only very few people know what happened back then. This documentary will serve as a monument to prevent the Gay Trials of Frankfurt from fading into obscurity.
5,270 €
Fundingsum
86
Supporters
16.02.2017

Ausschnitt aus dem Interview mit Lauinger

van-Tien Hoang
van-Tien Hoang1 min Lesezeit

Das Interview mit Wolfgang Lauinger wurde im August 2015 gedreht, gefördert von der Homosexuellen Selbsthilfe e.V., Hamburg Pride e.V. und der Stiftung die schwelle.

In dem Ausschnitt erzählt Wolfgang, wie er nach seiner Verhaftung Fritz Thiede gegenüberstand, einer der Männer, die für die Verhaftungswelle verantwortlich waren, und ehemaliger Nationalsozialist, der bereits im Dritten Reich brutal gegen homosexuelle Männer vorging.

share
The End of Silence
www.startnext.com