Crowdfunding finished
Veröffentlichung meines Romans "Moonwitch"
Das eigene Buch im Bücherregal stehen zu sehen ist ein Traum Vieler. Ich möchte ihn mir mit diesem Projekt verwirklichen und brauche dafür Eure Hilfe. Fast drei Jahre lang habe ich an meinem Buch „Moonwitch“ geschrieben und gefeilt. Nun möchte ich es professionell veröffentlichen. Doch das ist nur der Anfang…
1,526 €
Fundingsum
38
Supporters
04.04.2014

Korrekturphase 2

Eva Maria Höreth
Eva Maria Höreth2 min Lesezeit

Meine Lektorin und ich sind in Korrekturphase zwei abgetaucht. Diesmal geht die Überarbeitung aber schneller als beim ersten Mal. Einige Szenen, die ich nach Durchgang Eins noch hinzugefügt habe, werden noch mal einen dritten Durchgang durchlaufen müssen.
Ich bin normalerweise wirklich kein Perfektionist, doch da das hier ja mein Erstlingswerk ist und da immerhin mein Name drauf steht, stimme ich der Lektorin zu, das am Manuskript noch gearbeitet werden sollte. Es geht schon lange nicht mehr um Rechtschreibfehler. In einem Lektorat geht es um ganz andere Dinge. Eigentlich kämpft man mit der Lektorin um jedes Wort. Denn manchmal hat sie nicht verstanden, was ich ausdrücken möchte. Aber wenn sie es schon nicht versteht, dann der normale Leser womöglich auch nicht. Ihren Vorschlag kann ich aber nicht übernehmen, weil er meiner Meinung nach etwas ganz anderes sagt, als ich ausdrücken möchte. Daher wird jedes Wort auf die Goldwaage gelegt. Es ist sozusagen ein geben und nehmen.

Es gibt auch gute Nachrichten. Ich habe Euch ja 300 Seiten Spannung, Liebe und Fantasy versprochen. Nach der ersten Überarbeitung waren es bereits 340 Seiten und nachdem ich das ganze dann schon mal ins Taschenbuchformat gebracht hatte, waren es dann knappe 580 Seiten. Ihr bekommt also sozusagen mehr fürs Geld. :-)
Bitte haltet noch etwas durch, denn während ich am pausenlosen Werken bin, müsst ihr einfach nur abwarten. Ich weiß, auch das ist manchmal nicht leicht.
Also danke nochmal an diejenigen, die ich ab und an persönlich treffe, und die mich dann immer fragen, was mein Buch macht und denen ich dann etwas ausführlicher berichten kann, die aber nie ungeduldig nachfragen, wo denn nun endlich das Buch bleibe! Glaubt mir, ich kann es von euch allen bestimmt am allermeisten kaum noch erwarten! Und würde es am liebsten sofort bei Amazon hochladen. Doch nach dem jetzt schon soviel Arbeit drin steckt und ich mir immer wieder sagen musste: Habe Geduld, alles wird schon werden, möchte ich es am Ende dann nicht mit aller Gewalt übers Knie brechen!

share
Veröffentlichung meines Romans "Moonwitch"
www.startnext.com

Find & support