Crowdfunding-Finanzierungsphase
Wir bieten eine selbst gestaltete Ausbildung für Menschen an, die biodynamische Landwirtschaft oder Gartenbau erlernen wollen. Alle lernen gemeinsam mit Respekt, und im Kreislauf mit allen Elementen am Betrieb umzugehen. Nach dem Vorbild der Natur ist es das Ziel, den ökologischen Betrieb als ganzheitliches System zu bewirtschaften.
13.760 €
Startlevel 15.000 €
25
Unterstütz­er:innen
3Tage
Alexander Reichenberger
Alexander Reichenberger vor 2 Tagen
Julius Südhoff
Julius Südhoff vor 3 Tagen
Marco Wittlich
Marco Wittlich vor 6 Tagen
Klaus Strüber
Klaus Strüber vor 18 Tagen
Thomas Urban
Thomas Urban vor 26 Tagen
Jan Krämer
Jan Krämer vor 27 Tagen
Julia Wallmersperger
Julia Wallmersperger vor 28 Tagen
Egbert Jungk
Egbert Jungk vor 28 Tagen
Datenschutzhinweis
Datenschutzhinweis
 Zukunft wächst aus deinem Beitrag
 Zukunft wächst aus deinem Beitrag
 Zukunft wächst aus deinem Beitrag
 Zukunft wächst aus deinem Beitrag
 Zukunft wächst aus deinem Beitrag

Über das Projekt

Finanzierungszeitraum 26.10.22 14:04 Uhr - 06.12.22 23:59 Uhr
Realisierungszeitraum Sind schon dabei
Startlevel 15.000 €

Bezahlung der Dozenten für die Ausbildung, Verpflegung und Unterbringung während der Seminare.

Kategorie Bildung
Stadt Lüneburg

Projektbeschreibung anzeigen ausblenden

Worum geht es in dem Projekt?

Wir bieten eine Ausbildung zum biodynamischen Landwirt:in und Gärtner:in an.
Junge Menschen, die sich für Ökolandbau interessieren und "Öko" von Beginn an lernen wollen, sind bei uns richtig.
Wir bieten über drei Jahre monatliche Seminare an, die die praktische Ausbildung auf den Betrieben ergänzen. Neben dem theoretischen Unterricht gibt es eine Reihe von Angeboten zur Persönlichkeitsbildung, sodass der Mensch in seiner Gasamtheit gebildet wird.

Bisher wurden wir durch die Niedersachsenförderung unterstützt, diese Finanzierung ist letztes Jahr teilweise weggefallen, Geld, was uns dieses Jahr fehlt. Wir wollen unseren Auszubildenden dennoch die Möglichkeit bieten, ihre Ausbildung fertig zu machen und weiteren jungen Menschen die Möglichkeit bieten diese Ausbildung überhaupt zu machen.

Was sind die Ziele und wer ist die Zielgruppe?

Unser Ziel ist es den derzeitigen und künftigen Auszubildenden eine alternative und zukunftsorientierte Ausbildung im Ökolandbau anzubieten.

Warum sollte jemand dieses Projekt unterstützen?

Durch unsere Ausbildung ermöglichen wir jungen Menschen dem Klimawandel auf eigene und selbst gestaltete Art und Weise begegnen zu können.
Es genügt das Ideal und die Motivation, wodurch wir nur mit monetären Mitteln einen Rahmen setzen.

Was passiert mit dem Geld bei erfolgreicher Finanzierung?

Wir werden mit dem Geld unsere Dozenten bezahlen, die in den einzelnen Lehrjahren unterrichten. Zusätzlich zu den Dozenten finanzieren wir die Unterkunft und Verpflegung während der Seminare.

Wer steht hinter dem Projekt?

Die Bäuerliche Bildung und Kultur gGmbH, eine gemeinnützige GmbH, die die biodynamische Bildungsarbeit im Norden von Deutschland begleitet.

Unterstützen

Weitere Projekte entdecken

Teilen
Zukunft wächst aus deinem Beitrag
www.startnext.com

Diese Video wird von YouTube abgespielt. Mit dem Klick auf den Play-Button stimmst du der Weitergabe dafür notwendiger personenbezogenen Daten (Bsp: Deine IP-Adresse) an Google Inc (USA) als Betreiberin von YouTube zu. Weitere Informationen zum Zweck und Umfang der Datenerhebung findest du in den Startnext Datenschutzbestimmungen. Mehr erfahren