Vertrauen als Basis

Startnext wurde ins Leben gerufen, um eine Community aufzubauen, die mutige Ideen fördert und umsetzt. Alle haben die Möglichkeit, mit einer Idee durchzustarten! Vertrauen ist seit der Gründung von Startnext ein grundlegender Wert an dem jedes Teammitglied mitwirken darf. 

Das Selbstverständnis von Startnext

  • Hier kann sich jede:r trauen
  • Startnext als Unternehmung lebt den Versuch systemische Grenzen zu überwinden
  • Das Unternehmen finanziert sich seit 10 Jahren durch freiwillige Beiträge der Starter:innen und Unterstützenden
  • Dadurch können sich die Startnext Mitarbeiter:innen freier bewegen und sich von Gatekeeping fernhalten

Die Verantwortung für die Projekte selbst liegt bei den Projektstarter:innen

Alle Startnext-Projekte sind Herzensprojekte von Menschen, die für ihre Idee brennen. Die Umsetzung von neuen Ideen ist allerdings nicht immer einfach, so dass es vorkommen kann, dass nicht immer alles läuft wie geplant und es beispielsweise zu Verzögerungen bei der Realisierung kommen kann. Deshalb ist es wichtig, dass auf der Plattform offen, transparent, ehrlich und verantwortungsvoll kommuniziert wird.

Wir wollen mit Startnext eine offene und transparente Plattform schaffen, auf der jeder sein Projekt starten kann und sich jeder beteiligen kann. Vertrauen und Kommunikation sind für uns wichtige Themen, mit denen wir uns täglich beschäftigen.

Denis Bartelt, CEO und Mitbegründer von Startnext

Hol dir den Startnext

NEWS LETTER

14-täglich.
Inspirierend.
Nachhaltig.
Wertvoll.