<% user.display_name %>
Projekte / Journalismus
Was macht eine Stadt aus? Ihre Geschichte? Ihre Architektur? Die Menschen, die in dieser Stadt wohnen? Der Ruf, den diese Stadt hat? Ellen Schaller hat ChemnitzerInnen gefragt, warum sie ihre Stadt lieben. Sie sprach mit SchülerInnen und RentnerInnen. Sie interviewte verschiedenste Berufsgruppen. Koch, Physiker, Dozentin, Tanzlehrer, Diplomchemiker, Modedesignerin, Bibliothekarin, Musiker, Kraftwerker, Kulturmanagerin, Politiker, Gebäudereinigungsmeister.
170 €
3.000 € Fundingziel
6
Unterstützer*innen
Projekt beendet
 Chemnitz. Eine Liebeserklärung.
 Chemnitz. Eine Liebeserklärung.
 Chemnitz. Eine Liebeserklärung.
 Chemnitz. Eine Liebeserklärung.

Projekt

Finanzierungszeitraum 15.07.19 15:12 Uhr - 15.09.19 23:59 Uhr
Realisierungszeitraum August bis Oktober 2019
Fundingziel 3.000 €

Finanziert werden sollen 2.000 Euro Druckkosten, 700 Euro für die professionelle Bearbeitung der Fotos und 300 Euro für das Korrekturlesen.

2. Fundingziel 5.000 €

Mit einem Höheren Budget kann der Druck von mehr Büchern vorfinanziert werden und die Werbeausgaben sowie die Präsentationsveranstaltung finanziert werden.

Kategorie Journalismus
Stadt Chemnitz
Website & Social Media
Impressum
Ellen Schaller
Ellen Schaller
Prießnitzstraße 50
01099 Dresden Deutschland

Weitere Projekte entdecken

Die Happy
Musik
DE
Die Happy
Neues Album "Guess What" am 10.04.2020
15.906 € (159%) 9 Tage
Kitten - Tradition und Moderne
Food
DE
Kitten - Tradition und Moderne
Neues Leben für Traditions-Bäckerei im Pflüger-Kiez. Aus Leerstand wird ein Ort der Begegnung für Alle. Familienunternehmen, von Berlin für Berlin.
4.378 € (88%) 24 Tage