<% user.display_name %>
Doggiiibag - shit happens
In diesem Film wird sich "Der Geschäftsmann" um die Geschäfte von Hunden kümmern. Diese Hinterlassenschaften wird er mit Hilfe von Gassibeuteln auf trickreiche Art und Weise den Hundehaltern wieder zukommen lassen. "Der Geschäftsmann" hat ein spezielles Fahrrad, welches er für diese Zwecke umgebaut hat. Dieser Film ist nicht gegen Hunde, ganz im Gegenteil - es geht nur darum, darauf aufmerksam zu machen, dass die Häufchen bitte eingesammelt werden. Love Your dogs and Your neighbours
4.669 €
3.333 € Fundingziel
243
Unterstützer*innen
Projekt erfolgreich

Projekt

Finanzierungszeitraum 24.12.13 15:58 Uhr - 02.03.14 23:59 Uhr
Fundingziel 3.333 €
Kategorie Film / Video
Stadt Hamburg
Worum geht es in dem Projekt?

Bist Du schon mal in einen Hundehaufen gelaufen? Ja? Und wie war´s? Nicht gut?
Ich habe noch keinen getroffen, der darauf steht und das gut findet.

Doggiiibag wird kein ekliger film werden, dafür aber sehr lustig.

Die ersten 3 Filme mit den meisten Unterstützern in diesem Wettbewerb bekommen noch mal 1.000€ obendrauf und werden beim Kurzfilmfestival Hamburg 2014 laufen.
Mit Deiner Hilfe schaffen wir das! Auf geht´s! Ich danke Euch!

Was sind die Ziele und wer ist die Zielgruppe?

Dieser Film ist für alle Menschen egal ob mit oder ohne Hund.
Für solche, welche sich um die Hinterlassenschaften ihrer Lieblinge kümmern und für die, welche
dies manchmal nicht tun. Für Menschen die schon jemals in einen Hundehaufen hineingetreten sind oder es vielleicht noch tun werden.


Warum sollte jemand dieses Projekt unterstützen?

Um die Gehwege sauber zu halten und die Welt zu retten.
Damit niemand mehr in einen Hundehaufen treten muss, egal ob Mensch, Hund oder UFO.
Um einen lustigen Film zu unterstützen und um einen neuen schicken Klingelton zu erhalten.
Jede kleine Münze hilft uns weiter. Die besten drei Filme mit den meisten Unterstützern in diesem Wettbewerb, gewinnen 1.000€ zusätzlich und werden beim Kurzfilmfestival Hamburg 2014 laufen.
Danach kann der Film bei weiteren Festivals eingereicht werden. Bewerbungen für Festivals sind oftmals mit hohen Kosten verbunden, von daher kann gar nicht genug Geld zusammenkommen um das Projekt zu fördern.

Was passiert mit dem Geld bei erfolgreicher Finanzierung?

Sollte die Mindestsumme überschritten werden, könnten wir mit mehreren Kameras drehen und dem Film weitere lustige Szenen hinzufügen und Stunts einbauen etc. Eine Szene in der eine Drone zum Einsatz kommen soll wird sicher auch finanziell zu Buche schlagen, alleine schon die Drehgenehmigungen. Je höher das Budget desto exklusiver kann der Film werden.
Wenn wir die 100% nicht erreichen sollten, bekommt jeder Unterstützer sein Geld in voller Höhe zurück.


Wer steht hinter dem Projekt?

Guido Möller, arbeitet als professioneller Kameramann und Regisseur.
Unter dem Pseudonym [Schalt-] Kreismeister macht er ernstes elekronisches entertainment.

Website & Social Media
Impressum
Guido Möller
Hein-Hoyer-Strasse 43
20359 Hamburg Deutschland

Kooperationen

kids-of-all-a-ages

http://shop.kids-of-all-ages.de

Weitere Projekte entdecken

Support 45 Grad!
Sport
DE
Support 45 Grad!
Unterstütze die Boulderhalle '45 Grad' dabei die Schließung durch COVID-19 zu bewältigen.
13.533 € 31 Tage
Support your Climbing Gym
Sport
DE
Support your Climbing Gym
Helft uns, unsere geliebte Bergstation, Eure Klettercommunity, über Wasser zu halten! Als sehr junges Unternehmen, haben wir keine Rücklagen...
16.293 € 58 Tage