In der audiovisuellen Theater/Filmproduktion „Eingebrannt“ stellen wir Zeitzeugenberichte der Frauen auf Kreta während der deutschen Besatzung (1941-1945) literarischen Erzählungen gegenüber. Durch die Verbindung verschiedener narrativer Ebenen soll die Sicht der Frauen auf die Geschichte vermittelt werden, wie sie den Krieg wahrgenommen und verarbeitet haben, wie ihre Perspektive weitergegeben wurde und dies die Gesellschaft prägte und veränderte.
20.075 €
Fundingsumme
202
Unterstützer:innen
Charlott Roth
Charlott Roth / Projektberatung
Sehr cool, dass diese Idee realisiert wird. Ich freue mich mit dem Projekt!
 EINGEBRANNT
 EINGEBRANNT
 EINGEBRANNT
 EINGEBRANNT
 EINGEBRANNT
 EINGEBRANNT

Über das Projekt

Finanzierungszeitraum 16.01.17 11:49 Uhr - 16.02.17 23:59 Uhr
Realisierungszeitraum bis Ende 2017
Startlevel 20.000 €
Kategorie Film / Video
Stadt Frankfurt am Main
Website & Social Media
Impressum

Kooperationen

FIRDIN MIGDIN

Die Puppentheatergruppe Firdin Migdin besteht aus Natassa Tapaki und Zoi Vlassi. Sie haben ihren Abschluss an dem Institut für „Theatrical Studies“ an der Hochschule der bildenden Künste der Aristoteles Universität Thessaloniki gemacht.

Kulturamt Frankfurt am Main

Beratung/Unterstützung bei kultureller Aktivitäten. Wissenschaftspflege, Literatur-, Film- und Musikförderung, Kunst im öffentlichen Raum, KünstlerInnenförderung, internationaler Kulturaustausch.

Förderkreis Kunst, Kultur und Kommunikation e.V.

Verein zur Förderung von Kunst Kultur und Kommunikation

Weitere Projekte entdecken

Das läuft bei uns Vol.2
Musik
DE

Das läuft bei uns Vol.2

Die Show „das LÄUFT BEI UNS“ feierte letztes Jahr Premiere und das dazugehörige Album erschien. Jetzt kommt Vol. 2, die zweite Hälfte des Programms.
Probier\'s doch mal Kinderkochbuch
Literatur
DE

Probier's doch mal Kinderkochbuch

Wir bringen das erste interaktive Kinderkochbuch inklusive unserer App in deine Familienküche.
#hikefor - unabhängige emanzipatorische Arbeit
Social Business
DE

#hikefor - unabhängige emanzipatorische Arbeit

Aufbau eines alternativen Finanzierungsmodells, als Gegenentwurf zur staatlichen und institutionellen Förderung im ländlichen Raum Sachsens.