Für mein Startup Unternehmen, Emmas Bioladen in Bad Reichenhall, brauche ich deine Unterstützung! Denn gemeinsam können wir etwas verändern. In Emmas-Bio-Laden wird so umweltfreundlich wie möglich eingepackt: in wiederverwendbaren Gläsern und Taschen füllen wir die köstlichen und wertvollen Lebensmittel aus unseren großen Glas- und Metallbehältern. Wenn jede*r Bad Reichenhaller*in nur einmal die Woche in Emmas Bioladen einkaufen würde, können wir mehrere Tonnen Plastikmüll sparen.
16.515 €
20.000 € Fundingziel 2
188
Unterstützer*innen
Projekterfolgreich
 Emmas Bioladen - verpackungsbefreit & umweltbewusst
 Emmas Bioladen - verpackungsbefreit & umweltbewusst
 Emmas Bioladen - verpackungsbefreit & umweltbewusst
 Emmas Bioladen - verpackungsbefreit & umweltbewusst
 Emmas Bioladen - verpackungsbefreit & umweltbewusst

Über das Projekt

Finanzierungszeitraum 24.02.20 20:48 Uhr - 12.04.20 23:59 Uhr
Realisierungszeitraum Sommer 2020
Fundingziel 15.000 €

Mit den ersten 15 000 € werden Handwerksprodukte, Lebensmittel & Glasbins für die Erstausstattung des Ladens gekauft. Glasbehälter sind teurer als aus Plastik.

Fundingziel 2 20.000 €

Eine gute Kaffeemaschine, wieder verwendbare Kaffeebecher und zusätzliche Einrichtungsgegenstände, die ein gemütliches Zusammentreffen ermöglichen.

Kategorie Food
Stadt Bad Reichenhall
Website & Social Media
Impressum
Franziska Haitzmann
Weißenburgstraße 4
97082 Würzburg Deutschland

Weitere Projekte entdecken

Die erste Sheep Kollektion
Mode
CH
Die erste Sheep Kollektion
Vorhang auf für THIS IS SHEEP! Hier kommt eine Kollektion von Merino-Shirts, für alle, die fair produzierte und regional hergestellte Kleider lieben!
11.105 CHF (93%) 12 Tage