Crowdfunding finished
Being known as the world's oldest video rental shop, the 'Film-Shop Kassel' teeters on the brink of collapse. 43 years of lived film history are supposed to vanish.Not only an enormous stock of movies would be gone for good, also an established meeting place for film lovers from all over the world is on stake. We want to prevent this scenario. Our vision is to make the Film-Shop sustainable: by transforming this important place into an event location, a café, a museum and preserving it that way.
16,827 €
Fundingsum
176
Supporters
Charlott Roth
Charlott Roth Projektberater This time it didn't work out. I celebrate the project for the courage and all the learning moments.
21.08.2017

Prominente retten den Film-Shop

Christoph Langguth
Christoph Langguth1 min Lesezeit

Immer mehr Prominente und Künstler setzen sich mit dem Videothekensterben auseinander - und unterstützen uns bei der Rettungsaktion für den Film-Shop Kassel!

Dominik Graf, Jörg Buttgereit, Prof. Dr. Marcus Stiglegger, Wolfgang M. Schmitt jr., aber auch regionale Größen wie Hank Ockmonic, Mia Morgan und Casio Rakete sind nur einige davon.

Denn sie alle wissen, dass die Digitalisierung und der Verlust schöner Orte, nicht nur in Kassel, auch vor der übrigen Unterhaltungsindustrie keinen Halt machen wird.

Live ist live, das gilt für Musik, Gesang und Literatur ebenso wie für die Begegnungskultur in der Videothek, und daher freuen wir uns über so viel Zuspruch.

DENNOCH IST ES NOCH LANGE NICHT GESCHAFFT!
Teilen, Spenden, Weitersagen - dass ist es, was ihr tun könnt, auch wenn ihr bereits Fans oder Unterstützer seid.

Vielleicht kennt ihr auch selbst Prominente, Förderer oder Mäzene, die ihr für uns ansprechen könnt? Ideen jeder Art könnt ihr gern jederzeit auf unserer Pinnwand hinterlassen!

Das charmante Gesangs- und Klavierduo "Pfeffer & Likör" begeisterte letzten Samstag nicht nur ihre Zuhörerschaft im proppenvollen Film-Shop - sie haben uns außerdem eine Grußbotschaft hinterlassen!

Viel Spaß!

Privacy notice
Legal notice