Durch den weltweit wachsenden Populismus und Nationalismus werden Forscherinnen und Forscher in ihrer Arbeit eingeschränkt und bedroht. Um verfolgten Wissenschaftlerinnen und Wissenschaftlern einen Aufenthalt an der Freien Universität zu ermöglichen, startet die Ernst Reuter Gesellschaft der Freunde, Förderer und Ehemaligen der Freien Universität Berlin eine Fundraising Kampagne. Die Wissenschaftler sollen ihre Arbeit an der Freien Universität fortsetzen können, ohne Angst und Repressalien.
2.172 €
15.000 € Fundingziel
24
Unterstützer*innen
Projektbeendet
 ERG Kampagne: Unterstützung von Scholars at Risk
 ERG Kampagne: Unterstützung von Scholars at Risk

Über das Projekt

Finanzierungszeitraum 26.04.18 16:43 Uhr - 25.07.18 23:59 Uhr
Realisierungszeitraum 26.04.2019
Fundingziel 15.000 €

Unser 1. Fundingziel ist ein Jahresstipendium für eine/n geflüchtete/n Wissenschaftler/in.

Fundingziel 2 20.000 €
Kategorie Bildung
Stadt Berlin
Website & Social Media
Impressum
Ernst Reuter Gesellschaft der Freunde, Förderer und Ehemaligen der Freien Universität Berlin e.V.
Malteserstraße 74-100
12249 Berlin Deutschland

Weitere Projekte entdecken

#savehumbi
Event
DE
#savehumbi
Kampagne zur Rettung des Weddinger Kunst-Club-Projektes: "Humboldthain"
8.450 € (42%) 17 Tage
Erstwahlhelfer
Bildung
DE
Erstwahlhelfer
Demokratie hautnah erleben! Wir bilden Erstwähler*innen zu Wahlhelfer*innen und demokratischen Vorbildern aus. Ihre Geschichten überzeugen andere.
2.281 € (76%) 33 Tage