Projekte / Hörspiel / Hörbuch
Goldagengården X
Fortsetzung des Hörspiel-Thrillers "Goldagengården" mit Teil 10, römisch X. Exklusive CD-Box mit mind. 4 CDs
19.080 €
12.000 € Fundingziel
270
Unterstützer*innen
Projekt erfolgreich
26.07.13, 20:33 Marco Göllner

Liebe Freundinnen und Freunde der guten Hörspiel-Unterhaltung!
Die Unterstützersumme hat mich erreicht und mein Bankberater grüßt mich plötzlich wieder. 90 Supporter wählten neben der Box GGX zusätzlich die Goldagengarden-Box 1-9. Damit ich mich allein auf ?kommende? Box konzentrieren kann, wurde die bereits erschienene Box heute liebevoll eingetütet und für den Versand präpariert. Meine Praktikantin stand mir hilfreich zur Seite. (siehe Foto) Allerdings war es so schwül, dass das Papier Wellen geschlagen hat. Bitte um Nachsicht. ? Falls jemand die GG-Box 1-9 mitbestellt hat und ihn diese in den nächsten Tagen nicht postalisch erreicht, gibt es dafür zwei Möglichkeiten: Eure Zahlung ist ?ausstehend? oder ich machte einen Fehler. In ersterem Fall, bitte nachsehen. In letzterem Fall, bitte bei mir melden.
Weitere Vorgehensweise für GGX: Ich werde mich in den nächsten 2 Monaten zum Schreiben zurückziehen. (Malediven oder Bitterfeld, ist noch nicht ganz klar, suche noch die entsprechende Vollpension?Tipps oder Angebote einfach hier abgeben?) Das ist der Teil der Arbeit, der am meisten Zeit beansprucht. Dann irgendwann wird es fertig geschrieben sein und es geht an die Aufnahmen. Das geht erfahrungsgemäß am Flottesten. Danach erfolgt die Bearbeitung, das liegt irgendwo in der Mitte. Zu Weihnachten wäre es sicher schön, wenn es fertig wäre, aber ich werde mich nicht darauf festnageln lassen. Es ist fertig, wenn es fertig ist. Und das ist es, wenn es so ist, wie ich es mir gedacht habe?
Es gibt 276 Supporter, das bedeutet, es wird eine Auflage von 300 Stück geben. Die Boxen werden durchnummeriert und derjenige, der das Projekt als Erster ?supportet? hat, bekommt Box Nummer 1 usw. Dann kriegt eine meine Mama, eine mein Papa, eine Tante Uschi usw. Die restlichen Fuffzehn, oder so, werde ich veräußern. Nach Ende der Aktion erreichten mich bereits zwei Anfragen, ob man noch ?einsteigen? könne, da man die Aktion verpasst habe. Ich habe darüber nachgedacht, wie ich damit umgehen soll, und entschied, die Boxen mit 10% Aufschlag für ?Spätaufsteher? anzubieten. (Ein Thorben B. hat mir einfach so Geld überwiesen. Das freut mich natürlich. Danke dafür. - Aber solltest Du dafür irgendwas als Gegenleistung erwartest, bitte melden, denn außer des Kürzels hab ich nix, keine Adresse oder ähnliches?)
Die drei ?Special-Supporter?, die eine Rolle bekleiden möchten, werden in den nächsten Tagen gesondert von mir kontaktiert. Allen anderen zur Beruhigung: eine Dame habe ich bereits ?spielen? gehört und freue mich auf sie! Das wird sehr gut werden!
Über den weiteren Verlauf, Ablauf, Zulauf, Stand der Dinge, persönliche Befindlichkeit, werde ich diesem Blog und meiner facebook-Seite (https://www.facebook.com/marco.gollner.9?ref=tn_tnmn) informieren, wo ihr natürlich auch alle meine Freunde werden könnt.
Und falls sich jemand fragt, was das Gestreifte im Bildhintergrund ist, hinter meiner Praktikantin, einfach den nächsten Post lesen?

Schönen Sommer und Danke an Euch!
Marco