Login
Registrieren
Newsletter

Mit deiner Anmeldung akzeptierst du unsere Nutzungsbedingungen und Datenschutzbestimmungen.

Projekte / Event
In der Woche der Herausforderung geht es darum, dass die Klasse gemeinsam eine Herausforderung zu meistern versucht und dabei die Klassengemeinschaft gestärkt wird. In der diesjährigen Herausforderung haben wir geplant, in den Voralpen an den Lechweg zu fahren und die Klasse mit einer Wanderung zu fordern. Wir sollen die Herausforderung selbst finanzieren. Das hat den Effekt, dass wir lernen, dass Geld nicht vom Himmel regnet, und wir lernen mit Geld verantwortlich umzugehen.
Friedrichsthal
1.033 €
500 € Fundingziel
8
Fans
23
Unterstützer
Projekt erfolgreich
 Herausforderung der Klasse 11: Alpenwanderung

Projekt

Finanzierungszeitraum 10.04.17 12:58 Uhr - 14.05.17 23:59 Uhr
Realisierungszeitraum Juni 2017
Fundingziel 500 €
Stadt Friedrichsthal
Kategorie Event

Worum geht es in dem Projekt?

Es geht um eine selbstorganisierte und selbstfinanzierte Klassenfahrt, in der die SchülerInnen sowohl körperlich als auch mental beansprucht werden. Die Herausforderung hat das Ziel, den Klassenzusammenhalt zu stärken. In den vergangenen Jahren gingen die SchülerInnen der Klassen 11 vor uns z. B. im Juragebirge wandern oder auf dem Eiselmeer segeln. Wir haben uns dieses Jahr vorgenommen, in den Voralpen wandern zu gehen. Der Ausgangspunkt unserer Wanderung ist Pflach. Von dort geht es entlang des Lech über die längste Brücke der Alpen im Holzgau und aufwärts zur Kemptner Hütte bis hinunter nach Oberstdorf. Wir werden mit An- und Abreise 6-7 Tage unterwegs sein, nach Pflach und von Oberstdorf zurück geht es mit dem Zug. Um dieses Ziel zu erreichen, brauchen wir Ihre Unterstützung.

Was sind die Ziele und wer ist die Zielgruppe?

Das Ziel ist, dass alle SchülerInnen an ihre Leistungsgrenze stoßen und trotzdem die Herausforderung überwinden. Im Vorfeld ist es das Ziel, die Herausforderung selbst zu organisieren und zu finanzieren.
Wir richten uns mit diesem Crowdfunding daher an alle, die junge Menschen dabei unterstützen möchten, etwas komplett selbst auf die Beine zu stellen.

Warum sollte jemand dieses Projekt unterstützen?

Mit Ihrer Spende unterstützen Sie die Klasse dabei, ihre Leistungsgrenze kennen zu lernen und die Teamfähigkeit in der ganzen Klasse zu stärken. So lernen wir für unser Leben und starten im kommenden Schuljahr gestärkt in die Hauptphase der Oberstufe Richtung Abitur.

Was passiert mit dem Geld bei erfolgreicher Finanzierung?

Bei Erfolg fließt das Geld direkt in die Finanzierung der Herausforderung ein. Wir werden damit die An- und Abreise mit dem Zug, die Unterkunft und die Verpflegung bezahlen.

Wer steht hinter dem Projekt?

Hinter dem Projekt steht die 11. Klasse der Montessori-Gesamtschule Friedrichsthal. Wir sind insgesamt 20 Personen (2 Lehrer, 18 Schüler), die die Herausforderung erfolgreich abschließen möchten.

Impressum
Montessori Gesamtschule Friedrichsthal
Im Grühlingswald 19
66299 Friedrichsthal Deutschland

Partner

L'Osteria aus Saarbrücken lässt uns eine großzügige Spende zukommen, weil sie die Idee, dass Schüler ihre Klassenfahrt komplett selbst organisieren und finanzieren, super finden. Wir sagen danke für die Unterstützung!

Über Startnext

Startnext ist die größte Crowdfunding-Plattform für kreative und nachhaltige Ideen, Projekte und Startups in Deutschland, Österreich und der Schweiz. Künstler, Kreative, Erfinder und Social Entrepreneurs stellen ihre Ideen vor und finanzieren sie mit der Unterstützung von vielen Menschen.

Startnext Statistik

44.859.868 € von der Crowd finanziert
5.046 erfolgreiche Projekte
835.000 Nutzer

Sicherheit

Ist uns wichtig, deshalb halten wir uns an diese Standards:

  • Datenschutz nach deutschem Recht
  • Sichere Bezahlung mit SSL
  • Sichere Transaktionen über unseren Treuhänder Secupay AG
  • Legitimation der Starter nach deutschem Recht

Bezahlmethoden

Kreativität gemeinsam finanzieren - Entdecke neue Ideen oder starte dein Projekt!

© 2010 - 2017 Startnext Crowdfunding GmbH