Die Kaffeeseife ist ein modernes upcycling Produkt, das von Menschen mit Behinderung in der Lebenshilfe in Wuppertal handgefertigt wird. Im Herstellungsprozess liegt der Fokus auf der Entfaltung der Mitarbeiter. Diese können täglich bestimmen, welchen Schritt sie machen möchten. Wir sagen somit monotonem Arbeiten "Ade`!".
3.860 €
13.500 € Fundingziel
131
Unterstützer*innen
Projektbeendet
Alles oder Nichts: Erst bei Erreichen des Fundingziels sammeln wir die Summe für das Projekt ein.

Über das Projekt

Finanzierungszeitraum 23.07.18 11:35 Uhr - 14.09.18 13:00 Uhr
Realisierungszeitraum bis Februar 2019
Fundingziel 13.500 €

Durch Deine Hilfe erwerben wir eine neue Seifenmaschine für die Lebenshilfe in Wuppertal (12.000 EUR) und haben ein Restbudget zur Optimierung unserer Seife.

Kategorie Social Business
Stadt Wuppertal
Website & Social Media
Impressum
Enactus an der Universität zu Köln e.V.
Ägidiusstr. 14
50923 Köln Deutschland

Wir sind eine Studierenden Initiative, die unternehmerisch die Welt verbessern will.
Vertretungsberechtigte Person: Nikolaos Bizogias
Vereinsregister Amtsgericht Köln: 19086

Kooperationen

Yooweedoo Ideenwettbewerb

Weitere Projekte entdecken

Der Papadu
Literatur
DE
Der Papadu
Ein Vorlesebuch über das Anderssein, Mut und Freundschaft. Und auch ein bisschen Abenteuer.
4.465 € (81%) 24 Tage