<% user.display_name %>
Wir, Sandra und Frank vom Theater Sturmvogel, spielen seit vielen Jahren leidenschaftlich interaktives Kindertheater. Immer wieder werden wir gefragt, ob es die Lieder aus unseren Stücken auch auf CD gibt. Das soll mit eurer Unterstützung jetzt endlich Wirklichkeit werden. Zehn brandneue, lustige und aufwendig arrangierte Lieder plus Playalongs aus unserem neuen Stück sollen auf CD: zum Zuhause oder unterwegs hören, zum Mitsingen und Tanzen. So haben Kinder und die ganze Familie richtig Spass!
4.562 €
7.000 € 2. Fundingziel
31
Unterstützer*innen
Projekt erfolgreich
 Kinderlieder-CD: Der singende Bauernhof!
 Kinderlieder-CD: Der singende Bauernhof!
 Kinderlieder-CD: Der singende Bauernhof!
 Kinderlieder-CD: Der singende Bauernhof!
Audio starten

Projekt

Finanzierungszeitraum 30.09.19 11:48 Uhr - 17.11.19 23:59 Uhr
Realisierungszeitraum November/ Dezember 2019
Fundingziel 4.500 €

Für die CD-Produktion:
- Aufnahmen und Produktion im Tonstudio
- Mix & Mastering
- CD-Pressung, Grafikgestaltung des Covers, Druck

2. Fundingziel 7.000 €

Wenn das klappt, möchten wir ein professionelles Demo-Video produzieren und eine attraktive Homepage.

Kategorie Musik
Stadt Reutlingen
Worum geht es in dem Projekt?

Die 10 Lieder unseres neuen Kindertheaters „Der singende und klingende Bauernhof“ warten darauf, im Tonstudio fertig produziert und auf CD gepresst zu werden. Und da wir als Freies Theater keine Plattenfirma im Rücken haben, brauchen wir eure Unterstützung! Die Lieder sollen eure Kleinen zum Spielen, Tanzen und Singen anregen und den Eltern durch moderne Klänge Freude für die Ohren bereiten. Sie sind fetzig und fröhlich, und vermitteln ohne erhobenen Zeigefinger Werte und geben Orientierung.

Die Lieder sind brandneu und alle selbst geschrieben, komponiert und arrangiert. Texte von Sandra und Frank, Musik von Nikola Jeremic. Arrangiert sind sie modern in voller Bandbesetzung mit vielen tollen Instrumenten..
Hört mal oben in den Audio- Link da gibt es schon einen ersten Eindruck!

Sie sind Teil unseres neuen interaktiven Kindertheaters „Der singende und klingende Bauernhof“, das im Oktober 2019 Premiere hat. Im Stück geht es um das Stadtkind Luca, die ein bisschen schüchtern ist. Da ist es gar nicht so einfach, wenn man auf den singenden und klingenden Hof von Bauer Bolle kommt, wo den ganzen Tag fröhlich gesungen und getanzt wird. Kuh Stefanie liebt Chanson, Schwein Schwuz mag Country-Musik und Hahn Konstantin ist Rock’n Roll-Fan. Doch dann fällt Bauer Bolle in den Teich und wird krank, und Luca muss sich allein um den Hof kümmern – die Kuh melken, die Hühner füttern, das frische Heu wenden. Zum Glück helfen ihr die Tiere und die Kinder aus dem Publikum! Und dann hat sie die rettende Idee, die den Bauern wieder gesund macht. So entdeckt Luca, was in ihr steckt. Der Bauernhof ist ein grosses Abenteuer, an dem sie Stück für Stück wächst. Ihre Sensibilität und Phantasie werden gebraucht, und sie versteht: "Jeder ist anders, und hey- ich bin okay."

Die Songs:
1. Der Bauernhof ist der schönste Ort der Welt: da grunzt das Schwein, kräht der Hahn und gackern die Hühner!
2. Raus an die Luft, das Abenteuer ruft: was gibt es schöneres als rennen, buddeln und klettern- da vergisst man sogar sein Handy!
3. Kühe sind cool: Kuh Prinzessin Stephanie stellt sich vor, und singt einen französischen Kuh-Chanson
4. Das Melklied: Alle melken gemeinsam: Strip strap strull- bald ist der Eimer vull!
5. Es ist nicht einfach: Wenn man nicht ist wie die anderen, aber gerne dazugehören möchte...
6. Gockel Konstantin: Der Rock’n Roll- Superstar und Held vom Hühnerstall kämpft sogar gegen Dinos!
7. Ich bin ein Schwein, und das auch gut so: der entspannte Surfer-Song von Professor Schwutz!
8. Das Frosch Lied: Ein irischer Froschtanz, bei dem alle mithüpfen und quaken!
9. Hey, du bis okay: Egal was die anderen sagen, bleib wie du bist!
10. Mein Freund und ich: Der Hund ist der beste Freund des Menschen- eine Liebeserklärung.

Was sind die Ziele und wer ist die Zielgruppe?

Kinder! Sie sind wunderbar aufnahmefähig und sind die aufmerksamsten und ehrlichsten Zuhörer der Welt! Unsere Lieder und Geschichten wollen wichtige Anstöße geben und Kinder ermutigen, ihre Welt zu entdecken und mit allen Sinnen zu erfahren.
Eltern! Wir möchten Eltern schöne, melodische und spannende Lieder an die Hand, die sie mit der ganzen Familie singen können, und die man immer wieder hören möchte. Wir greifen wichtige und aktuelle Themen wie Mut, Handynutzung, Schüchternheit auf, und präsentieren sie ohne erhobenen Zeigefinger.
Und natürlich alle anderen Kindertheater-Begeisterten!

Warum sollte jemand dieses Projekt unterstützen?

Damit NEUE Kindermusik entsteht und zugänglich wird, mit werthaltigen Texten und eingängigen Melodien, die Kinder fördert und nicht mehr aus dem Kopf gehen will. Gute moderne Kinderlieder gibt es zu wenige!
Und ihr tragt mit Eurer Unterstützung dazu bei, uns als Freies Theater zu stärken und weiter bekannt zu machen.
Ihr könnt uns einfach mit einem freien Betrag unterstützen- oder Ihr bekommt ein tolles Dankeschön.
Euer „Dankeschön“ sucht ihr euch bei Startnext einfach selbst aus!
Als freie Künstler haben wir keine Plattenfirma oder Geldgeber für das Album, und danken Euch schon jetzt für eure Unterstützung.
Die Unterstützer erhalten die CD bis 13. Dezember sicher vor Weihnachten, Offizieller Release Termin ist Februar 2020.

Was passiert mit dem Geld bei erfolgreicher Finanzierung?

Um die CD produzieren und veröffentichen zu können, müssen folgende Kosten gestemmt werden:
Für das erste Finanzierungsziel:
· Produktion, Mix & Mastering
· CD-Pressung, Grafikgestaltung, Druck
Für das zweite Finanzierungsziel:
- Demo-Video
- Professionelle Homepage

Was passiert mit dem Geld, wenn das Projekt nicht erfolgreich finanziert wird?

Je nachdem welche Bezahlmethode du gewählt hast, bekommst du dein Geld zurück oder es wird gar nicht erst eingezogen.
Wenn du mit Lastschrift oder Kreditkarte unterstützt hast, wird das Geld gar nicht erst eingezogen. Wenn du Vorkasse oder Sofortüberweisung als Bezahlmethode gewählt hast, wird das Geld innerhalb von 14 Tagen zurückgezahlt.

Wer steht hinter dem Projekt?

Das Theater Sturmvogel ist ein professionelles Freies Theater mit Sitz in Reutlingen . Es wurde von der Schauspielerin und Sängerin Sandra Jankowski und dem Schauspieler und Regisseur Frank Klaffke 1999 gegründet und ist mit ca. 120 Aufführungen jährlich erfolgreich in ganz Deutschland unterwegs.
Wir haben eine eigene Form des interaktiven Kindertheaters entwickelt, die mehrfach preisgekrönt wurde, unter anderem bei der Kindertheaterwoche Rechberghausen und beim Bundesfinale "Kreativpiloten"- Wettbewerb der Bundesregierung 2017. In dieser von uns entwickelten Theaterform für Kinder werden die kleinen und großen Zuschauer unmittelbar ins Geschehen einbezogen und können die Handlung mitgestalten. Da kommt richtig Stimmung auf, und der Theaterbesuch wird zu einem unvergesslichen Erlebnis! Bei uns bleibt es nicht beim Zuschauen oder "Glotzen", die Kinder werden angeregt, eigene Ideen zu entwickeln und einzubringen. Deshalb nehmen die Aufführungen auch je nach Publikum jedes Mal eine ganz eigene Wendung. Und das alles getreu unserer Devise: Mitdenken, mitmachen, Spass haben!
Jedes unserer Stücke hat ein klares Thema, das altersgerecht umgesetzt wird, wie zum Beispiel Mut, gesunde Ernährung, Selbstvertrauen oder Freundschaft. So erhalten die Kinder wichtige Anstöße und werden ermutigt, ihre Welt zu entdecken und mit allen Sinnen zu erfahren.
Die Stücke sind in der Regel ab 4-11 Jahren und gut für das Kindergarten- und Grundschulalter geeignet. Und auch die Erwachsenen haben durch die Kommentare der Kinder richtig Spass.
https://de.wikipedia.org/wiki/Theater_Sturmvogel
www.theatersturmvogel.de

Liedtexte:
Sandra Jankowski
Schauspiel- und Gesangsausbildung in Berlin, Engagements an verschiedenen Stadttheatern (Berlin, München, Reutlingen). 1999 Gründung des Theater Sturmvogel, Gesangsausbildung (klassisch und Jazz).
Frank Klaffke, Schauspiel- und Regieausbildung in Berlin Regieassistent von Henryk Baranowski und Heiner Müller. Zahlreiche Inszenierungen. Tourneen durch Deutschland, Polen und Norwegen. Seit 2001 Theater Sturmvogel.

Musik, Komposition, Tonaufnahmen, Mastering:
Nikola Jeremic, in Serbien geboren, freier audio-visueller Künstler, Musiker, Sounddesigner, Toningenieur und Programmierer, Musik- und Kompositionsstudium an der Belgrad University of Arts und Mozarteum, Salzburg, Studium Universität der Künste, Berlin. Arbeitet im Bereich elektro-akustische Musik, Videos, Theater, zeitgenössischen Tanz, Musik, Theater und Filmmusik. Vater dreier Kinder. Eigenes Tonstudio.
http://njeremic.de
http://nikolajeremic.bandcamp.com/

Website & Social Media
Impressum
Theater Sturmvogel
Frank Klaffke
Neue Str. 15
72070 Tübingen Deutschland

Weitere Projekte entdecken

Leipziger Kulturfallschirm
Community
DE
Leipziger Kulturfallschirm
Mit dem Leipziger Kulturfallschirm sollen Kulturschaffende der freien Szene aus Leipzig unterstützt werden, die von Konzertabsagen betroffen sind.
17.438 € 12 Tage