<% user.display_name %>
Viele machen es schon: klimafreundlich essen. Es ist einfach und lecker. Saisonales Obst und Gemüse, wenig Fleisch- und Milchprodukte und am besten Lebensmittel aus der Region. In unserem Kochbuch KOCHEN MIT ZUKUNFT stellen Köch*innen, Gastgeber*innen, Kantinenbetreiber*innen und Food-Aktivist*innen Rezepte vor, die gut für unser Klima sind, für eine nachhaltige Esskultur stehen und sparsam mit Lebensmitteln und Ressourcen umgehen. Und die einfach nachzukochen sind, zu allen Jahreszeiten.
3.552 €
3.000 € Fundingziel
100
Unterstützer*innen
Projekt erfolgreich
 Kochen mit Zukunft
 Kochen mit Zukunft
 Kochen mit Zukunft
 Kochen mit Zukunft

Projekt

Finanzierungszeitraum 29.01.20 15:00 Uhr - 17.02.20 23:59 Uhr
Fundingziel 3.000 €

Buchsatz, Druck, Versand

Kategorie Food
Stadt Berlin
Worum geht es in dem Projekt?

Die Herausgeberin Michaela Maria Müller wuchs auf einem Bauernhof mit einem großen Obst- und Gemüsegarten auf, was sie heute super findet. Sie begann ihr Leben in Berlin als Kellnerin, war Marktfrau in Kreuzberg und ist heute Köchin in ihrem Sonntagssalon. Für Gäste kocht sie am liebsten nach Gefühl, für das Klima auch mit Kochbuch. Für KOCHEN MIT ZUKUNFT hat sie die Menschen um Rezepte gebeten, die beim Kochen auch an Klimaschutz denken.
Michaela Maria Müller arbeitet als Autorin und Journalistin. Sie arbeitet unter anderem für taz. Die Tageszeitung, Die Zeit, Süddeutsche Zeitung. Ihre Bücher erscheinen im Frohmann Verlag.

Was sind die Ziele und wer ist die Zielgruppe?

KOCHEN MIT ZUKUNFT erscheint Ende Februar, Anfang März als E-Book. Mit dieser Crowdfunding-Kampagne soll auch eine gedruckte Ringbuch-Version des Kochbuchs entstehen: auf Recyclingpapier, mit Recyclingkarton. KOCHEN MIT ZUKUNFT ist das Kochbuch für alle umweltfreundlichen Foodies!

Warum sollte jemand dieses Projekt unterstützen?

Wer Umwelt und gutes Essen zusammendenkt oder gerne umweltfreundliche Produkte verschenkt, findet bei KOCHEN MIT ZUKUNFT ein gutes, sinnvolles, vielstimmiges, praktisches und neuartiges Kochbuch. Darin neue Lieblingsrezepte wie z.B. eine vegetarische Bolognese, ein Bohnen-Burger, selbstgemachtes Ketchup, leichte und nahrhafte Salate, wärmende Suppenklassiker oder einen Kuchen für jedwede Früchte der Saison. Lecker, einfach und alltagstauglich.

Was passiert mit dem Geld bei erfolgreicher Finanzierung?

Wir verwenden das Geld für den Buchsatz, die Umschlaggestaltung, den Druck von KOCHEN MIT ZUKUNFT, damit ihr das Kochbuch auch gedruckt in euren Küchen verwenden könnt. Ebenso drucken wir kostenlose Belegexemplare für alle beteiligten Köch*innen!

Wer steht hinter dem Projekt?

Michaela Maria Müller, die Herausgeberin, und Nikola Richter, die Verlegerin von mikrotext

Impressum
mikrotext
Nikola Richter
c/o Colonia Nova, Thiemannstr. 1
12059 Berlin Deutschland

Weitere Projekte entdecken