Crowdfinanzieren seit 2010

Eine solidarische Aktion zur Sichtbarkeit NICHT-heteronormativer L(i)ebensformen aller Menschen.

Köln bleib(t) bunt! Unsere Forderung an die Gesellschaft, unser Wunsch an die Stadt. Auch in schwierigen Zeiten ist es wichtig, Zeichen zu setzen, auf sich aufmerksam zu machen und die Gesellschaft zu sensibilisieren. Unsere Botschaft der Vielfalt, die wir sonst mit dem CSD-Straßenfest und der großen CSD-Demonstration verbreiten, können wir dieses Jahr nicht in gewohnter Form umsetzen. Daher starten wir gemeinsam mit euch die Aktion "Köln bleib(t) bunt" - Fahnen der Solidarität.
Datenschutzhinweis
Finanzierungszeitraum
08.07.20 - 08.09.20
Realisierungszeitraum
26.09.2020 - 11.10.2020
Mindestbetrag (Startlevel): 12.500 €

Das könnte 2500 Fahnen an euren Balkonen und Fenstern entsprechen.

Stadt
Köln
Kategorie
Community
Projekt-Widget
Widget einbinden
04.09.2020

Mission Impossible? Nicht mit uns!

Natalie Hagen (Vorständin)
Natalie Hagen (Vorständin)1 min Lesezeit

Liebe Unterstützer*innen,

ihr seid der Wahnsinn.

Viele lieben Dank, dass inzwischen mehr als 200 Menschen mit uns an einem Strang ziehen und mit uns gemeinsam, Köln und die Umgebung mit vielen bunten Fahnen an den Fenstern und Balkonen sehen möchten.

Nun heißt es für uns nochmal richtig durchstarten. Wir haben noch vier Tage Zeit uns sind knapp 3.000 Euro vom Ziel erreicht.

Mit euch zusammen sind wir noch stärker und können es schaffen, das Ziel zu erreichen und damit das Projekt durchführen zu können.

Deshalb unsere Bitte an euch:
Mobilisiert eure Freund*innen und Bekannte dazu, sich eine Fahne zu kaufen. 5 Euro ist eine Summe, die sich fast jede*r leisten kann.

Wir freuen uns auf euer Support denn wir sind VIELE und GEMEINSAM STARK!

Das Crowdfunding-Projekt wurde erfolgreich abgeschlossen. Das Unterstützen und Bestellen ist auf Startnext nicht mehr möglich.

  • Die Abwicklung getätigter Bestellungen erfolgt entsprechend der angegebenen Lieferzeit direkt durch die Projektinhaber:innen.

  • Die Produktion und Lieferung liegt in der Verantwortung der Projektinhaber:innen selbst.

  • Widerrufe und Rücksendungen erfolgen zu den Bedingungen der jeweiligen Projektinhaber:innen.

  • Widerrufe und Stornos über Startnext sind nicht mehr möglich.

Was heißt das?
Impressum
Kölner Lesben- und Schwulentag e.V.
Natalie Hagen
Beethovenstr. 1
50674 Köln Deutschland

Weitere Projekte entdecken

Teilen
Köln bleib(t) bunt!
www.startnext.com
Facebook
X
WhatsApp
LinkedIn
Xing
Link kopieren

Diese Video wird von YouTube abgespielt. Mit dem Klick auf den Play-Button stimmst du der Weitergabe dafür notwendiger personenbezogenen Daten (Bsp: Deine IP-Adresse) an Google Inc (USA) als Betreiberin von YouTube zu. Weitere Informationen zum Zweck und Umfang der Datenerhebung findest du in den Startnext Datenschutzbestimmungen. Mehr erfahren