Crowdfunding beendet
Schüler*innen können in einem Abenteuerspiel Programmier-, Elektronik- und Physikprobleme interaktiv lösen und den MINT-Robi weiterentwickeln. Firmen können über Sponsoring für Praktika werben und so langfristig MINT begabte Mitarbeiter in der Region gewinnen.
3.850 €
Fundingsumme
9
Unterstütz­er:innen
Datenschutzhinweis
Datenschutzhinweis
 MINT-Robi
 MINT-Robi
 MINT-Robi
 MINT-Robi
 MINT-Robi

Über das Projekt

Finanzierungszeitraum 16.08.22 10:02 Uhr - 13.09.22 23:59 Uhr
Realisierungszeitraum 16.08.-13.09.2022
Mindestbetrag (Startlevel) 700 €

Wir wollen genügend Roboter an Schulen in Kassel verteilen, um Schüler*innen in Mathematik, Informatik, Naturwissenschaften und Technik zu begeistern.

Kategorie Bildung
Stadt Kassel

Projektbeschreibung anzeigen ausblenden

Worum geht es in dem Projekt?

Firmen brauchen dringend qualifizierte motivierte und problemlösungsorientierte Mitarbeiter und Praktikanten aus der Region welche sich in Mathematik, Informatik, Naturwissenschaften und Technik auskennen. Dabei sind Teamarbeit und Creativität gefragt. Hier wollen wir Peer-to-Peer Learning und Gamification Strategien ansetzen um Schüler frühzeitig für das Thema zu faszinieren.

Was sind die Ziele und wer ist die Zielgruppe?

Wir wollen Schüler*innen MINT-Lernroboter zur Verfügung stellen. Mit dem MINT-Robi möchten wir alle Altersklassen spielerisch mittels Mathe-, Programmier- und Physik-Rätsel in Problemlösungsstrategien trainieren, bei denen sie als Team zusammenarbeiten können. Darüber hinaus können sie ihr eigenes Abenteuerspiel erweitern und steuern einen selbstgebauten Roboter. Firmen, die das Projekt unterstützen, können in den Lerntutorien und im Abenteuerspiel Anzeigen schalten.

Warum sollte jemand dieses Projekt unterstützen?

Durch Kauf des Lernroboters unterstützen sie nicht nur Ihr Kind beim spielerischen Erlernen von MINT-Themen, durch das Cofunding durch Smart City Kassel wird pro gekauften Lernroboter maximal bis zum Erreichen des Fundingziels ein zusätzlicher Lernroboter an Schulen gespendet.

Firmen können zu der Crowdfundingzeit pro 500€ Unterstützung für 1 Jahr Anzeigen für Praktika schalten, um Schüler frühzeitig für MINT zu interessieren und eine langfristige Bindung auch während des Studiums aufzubauen und um qualifiziertes, hochmotiviertes Personal langfristig in der Region zu halten. Die Anzeigen werden hierbei pro Region geschaltet, um dies zu realisieren.

Was passiert mit dem Geld bei erfolgreicher Finanzierung?

Das Geld fließt vollständig in die Beschaffung des Lernroboters mit zugehöriger Elektronik und Mikrocontroller (Materialkosten mit Versandt 100€). Lehrvideos und Tutorial Material stehem bereits zur Verfügung. Durch das Cofunding durch Smart City Kassel wird maximal bis zum Erreichen des Fundingziels pro gekauften Lernroboter ein zusätzlicher Lernroboter an Schulen gespendet.

Wer steht hinter dem Projekt?

Kilian Singer, Miriam Mendoza Delgado, Bernd Bauerhenne, Ricky-Joe Plate, Jonas Proll

Welche Nachhaltigkeitsziele verfolgt dieses Projekt?

Primäres Nachhaltigkeitsziel

4
Bildung

Warum zahlt das Projekt auf dieses Ziel ein?

Wir wollen die Bildung in MINT-Fächern in Städten und Gemeinden fördern.

Dieses Projekt zahlt außerdem auf diese Ziele ein

11
Städte & Gemeinden

Projektanpassungen

05.09.22 - Liebe Unterstützer*innen, wir erniedrigen das...

Liebe Unterstützer*innen,
wir erniedrigen das Startlevel auf 700EUR,
damit können wir zumindest selektierte Schulen in Kassel
mit einer kleinen Anzahl von Robotern versorgen.

Vielen Dank für euren Support,

Kilian Singer

Unterstützen

Teilen
MINT-Robi
www.startnext.com

Diese Video wird von YouTube abgespielt. Mit dem Klick auf den Play-Button stimmst du der Weitergabe dafür notwendiger personenbezogenen Daten (Bsp: Deine IP-Adresse) an Google Inc (USA) als Betreiberin von YouTube zu. Weitere Informationen zum Zweck und Umfang der Datenerhebung findest du in den Startnext Datenschutzbestimmungen. Mehr erfahren