<% user.display_name %>
Das Neustadt Art Festival verwirklicht auch im achten Jahr wieder seinen Traum der kreativen Gemeinsam- und Nachbarschaftlichkeit und braucht eure Unterstützung. Vom 27. Bis 29. September beleben wir nun wieder verborgene sowie bekannte Orte und stellen sie Künstlerinnen und Künstlern zur Verfügung. Wir wollen Farbe sowie neue Akzente in den urbanen Raum von Dresden bringen und entgegen der angespannten politischen Situation wieder positive Assoziationen für die Stadt Dresden schaffen.
1.000 €
2.000 € 2. Fundingziel
28
Unterstützer*innen
Projekt erfolgreich
 8. Neustadt Art Festival
 8. Neustadt Art Festival
 8. Neustadt Art Festival

Projekt

Finanzierungszeitraum 19.09.19 15:20 Uhr - 29.09.19 23:59 Uhr
Realisierungszeitraum 27. bis 29. September
Fundingziel 1.000 €

Mit dem Geld werden die Auslagen der teilnehmenden Künstlerinnen und Künstler gedeckt.

2. Fundingziel 2.000 €

Mit dem Erreichen des zweiten Fundingziels werden wir allen teilnehmenden Künstlerinnen und Künstlern eine Aufwandsentschädigung auszahlen.

Kategorie Kunst
Stadt Dresden
Worum geht es in dem Projekt?

Das Neustadt Art Festival versteht sich als ein nachhaltiges, profitloses und dezentrales Festival. Es soll Kunst- und Kulturschaffenden sowie Initiativen und Vereinen die Möglichkeit geben, sich zu vernetzen, neue Kontakte aufzubauen und Projekte zu entwickeln, die auch unabhängig vom und nach dem NAF über das Jahr stattfinden können. Alle sollen die Möglichkeit haben, sich ungeachtet ihrer finanziellen Mittel zu beteiligen und das Festival zu besuchen, denn Kultur ist Gemeinschaft.

Was sind die Ziele und wer ist die Zielgruppe?

Unser Ziel ist es, ein nachhaltiges, profitloses, dezentrales Kunst- und Kulturfestival zu schaffen, an dem sich jeder unabhängig von seinen finanziellen Mitteln beteiligen und kreativ einbringen kann. Ob Musik, Theater, Bildende Kunst, Lesungen, Tanz, Artistik oder Streetart, all das vereinen wir mit diesem Festival. Wir wollen Freiräume schaffen, die möglichst barrierefrei für alle zugänglich sind.

Warum sollte jemand dieses Projekt unterstützen?

Gerade in Hinblick auf die aktuelle politische Situation ist es wichtiger denn je, die freie Kunst- und Kulturszene in der Stadt Dresden zu unterstützen. Immer mehr Freiräume gehen verloren, Ausstellungsflächen sowie Auftrittsorte werden knapper und die Unterstützung für kulturelle Projekte wird gekürzt. Das NAF bietet jungen, noch unbekannten Künstlerinnen und Künstlern die Möglichkeit, sich drei Tage zu präsentieren und sich darüber hinaus zu vernetzen.

Was passiert mit dem Geld bei erfolgreicher Finanzierung?

Mit dem Erlös der ersten Finanzierungsphase werden Künstlerinnen und Künstlern die für ihr Projekt im Rahmen des Festivals entstehenden Materialkosten erstattet. Darunter fallen zum Beispiel Holz, Leinwände, Farben, Leihgebühren für Technik und sonstige Ausgaben, die für einen kreativen Rahmen nötig sind. Mit dem Erlös der zweiten Finanzierungsphase möchten wir allen beteiligten Kreativen eine kleine Aufwandsentschädigung zukommen lassen, um ihnen in eurem Namen für die Mühe zu Danken.

Wer steht hinter dem Projekt?

Das Neustadt Art Festival wird seit 2012 von einem kleinen Orga-Team in der Neustadt ansässiger Künstler*innen und kulturinteressierter Menschen betreut. Dieses Jahr haben wir uns zum Neustadt Art Kollektiv zusammengeschlossen und möchten über das NAF hinaus das ganze Jahr über kreative Menschen miteinander vernetzen und gemeinsam neue Projekte gestalten.

Website & Social Media
Impressum
Kultopia gGmbH
Jan Kossick
Erlenstraße 16
01097 Dresden Deutschland

Vertreten durch:
Geschäftsführerin Josefa Hose
Prokurist Jan Kossick
Telefon: +49 351 84224577

Registereintrag:
Eingetragen im Handelsregister.
Registergericht: Amtsgericht Dresden
Registernummer: HRB37557

Weitere Projekte entdecken

Lion Bags
Social Business
DE
Lion Bags
Alte Zementsäcke werden zu neuen Tragetaschen: Upcycling der besonders schönen Art, produziert von Berufsschüler*innen in Sierra Leone / Westafrika.
7.021 € (351%) erfolgreich
Support your local gym!
Sport
DE
Support your local gym!
Helft jetzt mit und sichert den Fortbestand unseres geliebten Sports!
40.822 € 17 Tage