Projekte / Bildung
Naturwissenschaft kinderleicht - Lesen und Forschen machen schlau! Humorvolle Kinderbücher beschreiben naturwissenschaftliche Zusammenhänge so anschaulich, dass jüngere Kinder sie schon verstehen können. Gleichzeitig laden die Geschwister Nela und Robin zum Experimentieren ein. Mit "Warum wandert die Sonne?" wird ein neues Thema bearbeitet: Das Sonnenlicht.
5.009 €
12.000 € 2. Fundingziel
21
Fans
48
Unterstützer
Projekt erfolgreich

Projekt

Finanzierungszeitraum 13.07.18 08:33 Uhr - 19.08.18 23:59 Uhr
Realisierungszeitraum Herbst 2018
Fundingziel erreicht 5.000 €
Mit dem Erreichen dieses Ziels können wir 1000 Bücher drucken.
2. Fundingziel 12.000 €
Mit diesem Geld können wir die Illustrationen der ersten beiden Bücher überarbeiten und jemanden stundenweise für Rechnungstellung und Versand beschäftigen.
Kategorie Bildung

Worum geht es in dem Projekt?

Bei Nela forscht dreht sich alles um naturwissenschaftliche, frühkindliche Wissensvermittlung insbesondere in Form von Bilderbüchern, die kleineren Kindern und Erwachsenen gemeinsam Spaß machen sollen. Anknüpfungspunkte sind die vielen Kinderfragen, die uns Erwachsene oft überfordern.

Die Identifikationsfiguren sind die Geschwister Nela und Robin.
Der kleine Zuhörer oder Leser erlebt, wie die Geschwister in ihrem Alltag auf Fragen stoßen und fiebert mit, wie Nela und Robin, selbst oder auch mal mit der Unterstützung der Eltern, nach und nach die Antworten finden. Dabei stehen das Experimentieren und Ausprobieren immer im Vordergrund.

Erfolgsfaktoren der Bilderbücher sind zum einen das kindgerechte Herunterbrechen komplexer Themen und zum anderen die anschaulichen, farbenfrohen Bilder.

Warum wandert die Sonne? ist das fünfte Buch - eine humorvolle Geschichte aus der Lebenswelt der Kinder, in der das Zusammenspiel zwischen Sonne und Erde im Mittelpunkt steht:
Schattenspiele machen Nela und Robin Spaß! Aber warum wandert ein Schatten? Hängt das etwa mit der Sonne zusammen, die sich am Himmel bewegt? Das versuchen die Kinder herauszufinden, indem sie mit einer Taschenlampe und einem Ball experimentieren. Schnell stellen sie fest, dass die Sonne gar nicht wandert. Bei einem weiteren spannenden Experiment fällt ihnen auf, dass derselbe Schatten auch mal lang und mal kurz sein kann. Hat das mit der Höhe der Sonne zu tun?

Die Geschichte wird auf der letzten Doppelseite um Hintergrundinformationen zu Jahreszeiten und Himmelsrichtungen ergänzt. So bleiben nahezu keine Fragen offen!

Was sind die Ziele und wer ist die Zielgruppe?

Das Buch Warum wandert die Sonne? empfehle ich für Kinder ab 5 Jahren zum Vorlesen und für ältere Kinder zum Selbstlesen.

Alle Bücher der Reihe eignen sich auch wunderbar zum Einsatz im Kindergarten und in der Grundschule, zum Beispiel begleitend zu Experimentier-Stunden. Forschen und Lesen werden wunderbar kombiniert.

Warum sollte jemand dieses Projekt unterstützen?

  • Weil es kindgerechte Antworten auf Kinderfragen gibt.
  • Weil es Kinder zum Experimentieren und Ausprobieren einlädt.
  • Weil es Kindern und Eltern gemeinsame Zeit schenkt.
  • Weil es sinnvolles Wissen spielerisch und humorvoll vermittelt.
  • Weil es sich um ein anspruchsvolles Kinderbuch handelt, mit dessen Hilfe selbst Erwachsene manchmal noch etwas lernen können.

Was passiert mit dem Geld bei erfolgreicher Finanzierung?

Mit dem ersten Fundingziel ist die Finanzierung der Kosten für Illustration, Lektorat, Druck sowie die Dankeschöns sichergestellt.

Beim Erreichen des zweiten Fundingziels werden die Mittel wie folgt verwendet:

1. Für die beiden ersten Bücher werden wir für eine Neuauflage die Illustrationen überarbeiten - einfach weil sich die Figuren und auch das Projekt im Laufe der Zeit entwickelt haben.

2. Die Entwicklung neuer Bücher kann zügig weiter erfolgen, weil ein Teil der vielen administrativen Aufgaben, wie Rechnungstellung und Bücherversand, endlich stundenweise extern vergeben kann.

Wer steht hinter dem Projekt?

Ich bin Debbie Schwefer, Mutter zweier Söhne, und über Jahre mit Kinderfragen konfrontiert worden. Mein Kinder waren gleichzeitig auch Leser/Zuhörer und die größten Kritiker meiner Bücher. Die Jungs sind den Büchern mittlerweile entwachsen. Dafür gibt es heute andere kleine Kritiker und Nela-Fans, die mich bei der Entwicklung der Geschichten und Bücher begleiten.

Für die wunderbaren Illustrationen ist Tobias Gossow aus Wien verantwortlich. Eine wichtige Rolle übernimmt zudem der Physiklehrer Thomi Gräber, der sicherstellt, dass die naturwissenschaftlichen Zusammenhänge immer korrekt dargestellt werden.

Ich hoffe Euch gefällt Nela Forscht und Warum wandert die Sonne? genauso gut wie uns.

Für Eure Unterstützung bedanken wir uns im Voraus!!

Euch allen einen schönen Sommer!

Debbie & Team

Impressum
Debbie Schwefer Kinderbuchverlag
Debbie Schwefer
In der Reute, 24/2
72135 Dettenhausen Deutschland

Ust-ID: DE815216554

Kuratiert von

Sciencestarter

Sciencestarter ist die deutschsprachige Crowdfunding-Community für die Wissenschaft. Gegründet wurde Sciencestarter von Wissenschaft im Dialog (WiD) im Herbst 2012, um kleineren wissenschaftlichen Projekten eine schnelle und einfache Umsetzung zu ermöglichen und gleichzeitig den Austausch zwis...

Über Startnext

Startnext ist die größte Crowdfunding-Plattform für Ideen, Projekte und Startups in Deutschland, Österreich und der Schweiz. Gründer, Erfinder und Kreative stellen ihre Ideen vor und finanzieren sie mit der Unterstützung von vielen Menschen.

Startnext Statistik

58.523.084 € von der Crowd finanziert
6.496 erfolgreiche Projekte
1.050.000 Nutzer

Sicherheit

Ist uns wichtig, deshalb halten wir uns an diese Standards:

  • Datenschutz nach europäischem Recht
  • Sichere Bezahlung mit SSL
  • Sichere Transaktionen über unseren Treuhänder secupay AG
  • Legitimation der Starter nach deutschem Recht

Bezahlmethoden

Die Zukunft gehört den Mutigen - entdecke neue Ideen oder starte dein Projekt!

© 2010 - 2018 Startnext Crowdfunding GmbH