<% user.display_name %>
Projekte / Literatur
Seit rund 20 Jahren publiziert der Alibri Verlag Texte von Autor*innen, die für Selbstbestimmungsrechte, Emanzipation, Aufklärung und Wissenschaft eintreten und sich für eine säkulare solidarische und rationale Weltanschauung stark machen. 2015 kam der Pogrammbereich "Alibri Kinderbuch" dazu, seitdem bringen wir im Jahr ca. vier bis fünf progressive Bilderbücher heraus, die auch schwierige Themen behandeln. 2018 erweitern wir unser Programm um den Bereich Graphic Novel und Kunst.
7.371 €
10.000 € 2. Fundingziel
100
Unterstützer*innen
Projekt erfolgreich

Projekt

Finanzierungszeitraum 19.09.18 09:38 Uhr - 07.11.18 23:59 Uhr
Realisierungszeitraum 01.07.2018 - 1.12.2018
Fundingziel erreicht 7.000 €

Hiermit können wir das Herbstprogramm 2018 realisieren...

2. Fundingziel 10.000 €

... und hiermit noch viel mehr.

Kategorie Literatur
Ort Aschaffenburg
Website & Social Media
Projekt-Widget
Impressum
Alibri Verlag GmbH
Gunnar Schedel
Ernsthofstr. 12
63739 Aschaffenburg Deutschland

Weitere Projekte entdecken

re:claim Ehrenfeld
Community
DE
re:claim Ehrenfeld
Erobere deinen Stadtteil zurück, gestalte ihn mit, äußere deine Meinung, werde aktiv! Belebe mit uns zusammen die Bahnbögen in Köln-Ehrenfeld!
3.010 € (100%) erfolgreich
Ein Kiosk auf Reise
Bildung
DE
Ein Kiosk auf Reise
Gemeinsam retten wir einen historischen Kiosk vor dem Abriss und setzen seine Tradition im Freilichtmuseum fort.
1.055 € (3%) 26 Tage
Philosophie Magazin digital
Journalismus
DE
Philosophie Magazin digital
Mit Deiner Hilfe wollen wir eine neue Website erstellen und ein innovatives Onlineformat ins Leben rufen: Den Sokratischen Impuls.
5.034 € (50%) 26 Tage