beendet

Gerade frühphasige Social Entrepreneurship Projekte benötigen alternative Formen der Finanzierung. Als Netzwerkorganisation der Münchner Hochschulen unterstützt die Social Entrepreneurship Akademie ausgewählte Startups und Projekte aus der eigenen Förderung und bietet mit Startnext einen neuen und alternativen Weg zur frühphasigen Finanzierung an.

Beratung
für Starter:innen
Reichweite
für Projekte

Kampagnenerfolg

65.974 €
finanziert
10
Projekte
1.204
Unterstütz­er:innen

Über uns

Wir bilden Social Entrepreneure von morgen aus!
Gerade frühphasige Social Entrepreneurship Projekte benötigen dabei alternative Formen der Finanzierung. Als Netzwerkorganisation der Münchner Hochschulen unterstützt die Social Entrepreneurship Akademie ausgewählte Startups und Projekte aus der eigenen Förderung und bietet mit Startnext einen neuen und alternativen Weg zur frühphasigen Finanzierung an.

Gerade frühphasige Social Entrepreneurship Projekte benötigen alternative Formen der Finanzierung. Startnext ist die größte Crowdfunding-Community im deutschsprachigen Raum. Künstler, Kreative, Erfinder und Gründer stellen ihre Ideen vor und finanzieren sie mit der direkten Unterstützung von vielen Menschen. Startnext ist die erste Crowdfunding-Plattform mit einer freiwilligen Provision. Daher unterstützt die Social Entrepreneurship Akademie genau hier ausgewählte Projekte aus der eigenen Förderung bei der Erschließung neuer Finanzierungsmöglichkeiten.

Was macht die Social Entrepreneurship Akdemie: Wir möchten eine Gesellschaft aufbauen, die sich unternehmerisch denkend den akuten wirtschaftlichen, sozialen und ökologischen Herausforderungen stellt. Wir bieten dafür Studierenden, Young Professionals und angehenden oder bereits aktiven Social Entrepreneurs innerhalb und außerhalb des Hochschulwesens einen geschützten Rahmen, in dem sozialunternehmerische Kompetenzen ausgebildet, Ideen getestet und umgesetzt werden. Dabei verbinden wir stets die Ergebnisse der Spitzenforschung in München mit kreativen Lösungsimpulsen aus der Praxis. Wir bieten umfassende Qualifizierungsprogramme an, fördern gezielt soziale Gründungsprojekte und treiben den Aufbau eines breiten Netzwerks zur Verankerung von Social Entrepreneurship in unserer Gesellschaft voran.

Die Akademie ist eine Netzwerk-Organisation der Münchner Hochschulen und ihrer universitären Entrepreneurship Center. Im Beirat der Akademie sind Prof. Falk F. Strascheg, Bernd Wendeln, die BMW Stiftung Herbert Quandt, BonVenture, der Stifterverband für die Deutsche Wissenschaft und die Vodafone Stiftung.

Impressum

Social Entrepreneurship Akademie
Heßstr. 89
80797 München
Deutschland

[email protected]
http://www.seakademie.de

Impressum

Was ist der Crowd-Index?

Projekte unter dem Balken bekommen noch keine Förderung. Die Rangliste der Projekte ergibt sich aus dem Crowd-Index eines jeden Projekts.

Wie funktioniert der Crowd-Index? Mit dem Crowd-Index wird die Beteiligung der Crowd möglichst fair einbezogen. In den Crowd-Index eines jeden Projekts fließen drei Faktoren ein: Zahl der Unterstützer, der erzielten Betrag in € sowie der prozentuale Anteil dieses Betrags am Finanzierungsziel. Beispiel: Wer also 50% seiner Fundingsumme mit 200 Unterstützern erzielt, schneidet besser ab als jemand, der dafür nur 100 Unterstützer mobilisiert, auch wenn die erreichte Summe gleich ist.

Was ist eine Matchfunding Kampagne?

Cofunding

Während einer Matchfunding-Kampagne werden ausgewählte Startnext Projekte gefördert, indem jede Unterstützung aus der Crowd direkt mit einem Cofunding gematcht wird. Zum Beispiel im Verhältnis 1:1, das heißt die Unterstützung wird verdoppelt. 

Was ist eine Boost Kampagne?

Boost

Mit Boost unterstützt du einmalig ausgewählte Projekte mit einem festgelegten Betrag zu einem bestimmten Zeitpunkt. Besonders spannend am Ende der Finanzierungsphase! So können Projekte kurz vor Ende des Finanzierungszeitraums dank deiner Unterstützung mit Erfolg abschließen. Die Kampagne läuft direkt auf deiner Page bei Startnext. Projekte, die an deinem Boost Interesse haben, bewerben sich und du wählst die für dich passenden aus.

Was ist ein Contest ? 

Contest

Ein Contest ist eine Cofunding-Kampagne, die ausgewählte Startnext Projekte für ein Thema oder eine Region im Rahmen eines Wettbewerbs fördern möchte. Die Projekte mit den meisten Unterstützer:innen werden am Finaltag des Contests mit einem Preisgeld oder Sachpreisen ausgezeichnet.

Was ist ein Organisationsprofil?

Curation

Hinter einem Organisationsprofil steht eine Institution oder ein Unternehmen, welches  kuratierten Startnext Projekten Mehrwerte anbietet. Zu den Mehrwerten gehören: Qualifikation, Reichweite, Beratung oder Mikrokredite.

Finden & Unterstützen