Visitenkarte

appletree garden

Deutschland / Drebber

Der Verein zur Förderung der Jugendkultur e.V. (VFJ e.V.) wurde im Frühjahr 2001 gegründet und veranstaltet seitdem jährlich das appletree garden festival. Die Initiative, die sich aus neun Freunden und Freundinnen entwickelt hat, hat sich damals wie heute zum Ziel gesetzt, in der Region Diepholz ein popkulturelles Festival zu entwickeln: das appletree garden.

Klein angefangen auf einer Apfelbaumwiese als Gartenparty unter Freunden und Freundinnen, findet das Festival inzwischen im Bürgerpark im niedersächsischen Diepholz statt: Mit der Unterstützung von rund 350 Freiwilligen, in traumhafter Location, überdacht von den Blättern der mächtigen Eichen, findet man hier floralen Flair, entspannte Beschaulichkeit – und hat noch immer die Garantie, unter Freunden und Freundinnen eine Gartenparty im großen Stil feiern zu können.

In jedem Jahr präsentieren wir unsere liebsten Newcomer Acts, für die das Festival nicht selten als Wegbereiter für einen kometenhaften Aufstieg diente. Komplettiert wird das Programm durch renommierte Acts der Indie-, Pop- und Elektro-Branche und einem Rahmenprogramm aus Lesungen, Zirkus, Zauberei und Workshops.

Wer einmal im Sonnenschein mit dem ersten Bier in der Hand und dem Geruch von frisch gemähtem Heu in der Nase über den Zeltplatz geschlendert ist und dabei die Vorfreude auf den abendlichen Tanz im Wald verspürt hat, der versteht, welche Perle unter den kleinen Festivals sich hinter unserem Herzenprojekt versteckt.

0
Unterstützungen
0
Abonnierte Projekte
1
Eigene Projekte
Ein ♥ für das appletree garden!

Ein ♥ für das appletree garden!

In diesem Jahr wollten wir den 20. Geburtstag unseres Festivals mit euch feiern – um ihn 2021 nachfeiern zu können, brauchen wir eure Hilfe!