Visitenkarte
Julie Maywald

Julie Maywald

Deutschland / Bremen

Nach meinem MA in Philosophie und dem BA Wirtschaft und Politik, habe ich schnell gemerkt, dass die reine Theorie mir nicht genug ist. Verantwortung und Freiheit sind meine Kernthemen und das möchte ich leben.
Deshalb arbeite ich Hauptberuflich in der Flüchtlingshilfe. Dort leite ich nicht nur zwei Einrichtungen, sondern möchte durch besondere Projekte den Menschen die Möglichkeit bieten sich zu entwickelt und hier anzukommen. Auch um etwas zurück zu geben.
Die positiven Erfahrungen die ich gemacht habe haben mich ermutigt zusammen mit Kapie, Enno und Lukas unsere Hobbys in ein ernsthaftes Projekt umzusetzen. Deshalb haben wir Watertuun gegründet. Damit möchten wir uns und Bremen bewegen. Als echte Bremerin ist mir das eine besondere Herzensangelegenheit. Eine Aquaponik Anlage nicht nur in Ennos Hinterhof, sondern für alle. Um zu zeigen, dass Wandel möglich ist. Das es Alternativen gibt und das diese greifbar sind. Die Entwicklungsmöglichkeiten der Anlage sind grenzenlos. Doch irgendwo muss man beginnen. Und da liegt eine Pilotanlage in Bremen sehr nahe. Urban, möglichst klimaneutral, lokal und nachhaltig Produzieren. Das alles ist Aquaponik.
Ich bin gespannt und freue mich auf eine hoffentlich erfolgreiche Kampagne. Damit wir alle einen Schritt weiterkommen.

1
Unterstützungen
3
Abonnierte Projekte
1
Eigene Projekte

Im Team von

Watertuun - eine Aquaponik-Farm für Bremen

Watertuun - eine Aquaponik-Farm für Bremen

Wir wollen Dich mit lokal und umweltfreundlich produzierten Lebensmitteln wie Fisch und Gemüse versorgen!