Visitenkarte

Mirjam Mieschendahl

Österreich / Vienna

2015 habe ich mit Michi in Wien damit begonnen die digitale Plattform "imGrätzl.at" aufzubauen, um die lokalen Akteur*innen vor unserer Haustür zu stärken. Mich hat damals schon lange gewundert, warum digitale Plattformen eigentlich nie so konzipiert sind, dass sie FÜR die Gemeinschaft arbeiten. Ich fand, dass das echt fehlt. Tja und weil jammern und mit den Fingern auf andere zeigen bekanntlich nichts bringt, haben wir es dann selber gemacht. Bei imGrätzl wollen wir die lokalen Strukturen stärken und entwickeln Services, von denen die lokalen Selbstständigen, kl. Unternehmen, Kulturschaffenden und Macher*innen profitieren. Ich finde diese Gruppe wirklich extrem wichtig, weil sie gestalten, experimentieren und neue Wege gehen. Wir befinden uns mitten in einer Transformation (Klima, Wirtschaft etc.), wenn wir die Transformation irgendwie hinbekommen wollen, braucht es genau solche gestaltenden und anpackenden Menschen und zwar ganz viele davon.

5
Unterstützungen
1
Abonnierte Projekte
1
Eigene Projekte
imGrätzl geht auf\'s Land
Social Business
AT

imGrätzl geht auf's Land

Eine Plattform für mehr Sichtbarkeit der lokalen Akteur*innen, zum Teilen von Räumen & Arbeitsgeräten, für Kooperationen & gegenseitige Unterstützung.