Crowdfunding beendet
Rechtes Land
Deutschlandweit sind Neonazis am Werk. Das Wissen über sie ist regional verteilt; sich ein Gesamtbild zu verschaffen ist alles andere einfach. Rechtes Land will die Orte der extremen Rechten, ihre Verbände, ihre Morde, ihre Überfälle, ihre Termine und aktuelle Vorhaben kartieren. Um sie für alle sichtbar zu machen. Online, auf eine praktische und handhabbare Weise über eine interaktive Karte im Browser.
5.965 €
Fundingsumme
403
Unterstütz­er:innen
27.02.2013

Umfrage zum Crowdfunding

Christoph Schulze
Christoph Schulze1 min Lesezeit
Der Blogbeitrag ist nur für Unterstützer:innen.
Teilen
Rechtes Land
www.startnext.com