<% user.display_name %>
Unser Projekt ist ein Kurzfilm im Genre Western. Wir wollen mit unserem Projekt zeigen, dass man auch mit einer kleinen Gruppe von Studenten einen Film im Kinoformat drehen und den "Western" als Genre wieder jugend-tauglich machen kann.
2.070 €
2.000 € 2. Fundingziel
26
Unterstützer*innen
Projekt erfolgreich
 MODERNER Western-Kurzfilm
 MODERNER Western-Kurzfilm
 MODERNER Western-Kurzfilm
 MODERNER Western-Kurzfilm

Projekt

Finanzierungszeitraum 12.03.18 18:09 Uhr - 01.04.18 23:59 Uhr
Realisierungszeitraum April 2018
Fundingziel 1.500 €

Mit diesen 1500 Euro können wir das Projekt realisieren und die Unkosten tilgen, wie Fahrtkosten und Verpflegung.

2. Fundingziel 2.000 €

Mit 2000 Euro ist es uns on top noch möglich, den Schauspielern eine kleine Anerkennung zu geben.

Kategorie Film / Video
Stadt Erding
Worum geht es in dem Projekt?

Unser Projekt ist ein Kurzfilm im Genre Western. Dieser wird bis jetzt in einigen Cineplex (u. A. Freyung, Passau und Deggendorf) zu sehen sein. Wir wollen mit unserem Projekt einfach zeigen, dass man auch mit einer kleinen Gruppe von Studenten einen Film im Kinoformat drehen kann. Wir Arbeiten alle "für lau" - also Schauspieler, Regie, Kamera, Ton - das gesamte Team ist einfach Feuer und Flamme für das Projekt und will kein Geld dafür haben.
Inhalt des Kurzfilms:
Der Wilde Westen wird durch Smartphones modern. Diese Neuerung verändert alles. Auf der einen Seite sind sie hilfreich, wenn es um Warnsysteme gegen Indianer geht, anderseits können sie ein großer Störfaktor in wichtigen Situationen sein. Die Nutzung der Technik nimmt allerdings langsam die Überhand und die Kultur der Westerngesellschaft beginnt zu Grunde zu gehen. Ist es schon zu spät?

Was sind die Ziele und wer ist die Zielgruppe?

Das Ziel ist es einen kinowürdigen Film zu produzieren. Unser Antrieb hierfür ist unsere Leidenschaft zum Film.
Die Zielgruppe ist JEDER. Heut zu Tage ist unserer Alltag bestimmt durch Smartphones. Jeder hat irgendwie Kontakt mit dieser Technologie. Ob Alt oder Jung, jeder hat auch schon Erfahrung mit dieser gemacht. Was gibt es also besseres um das unterschätzte Genre Western mit etwas neuem zu kombinieren?

Warum sollte jemand dieses Projekt unterstützen?

Wir haben keine Trailer, weil wir unser Geld lieber in den richtigen Film stecken wollen :) Ihr unterstützt ein junges Team von Studenten die ihren Traum Wirklichkeit werden lassen wollen. Der eigene Film im Kino. Außerdem werdet Ihr durch super coole Dankeschöns belohnt! ;)

Was passiert mit dem Geld bei erfolgreicher Finanzierung?

An erster Stelle ist es uns wichtig den Schauspieler, Grafiker und andere Unterstützer für ihre grandiose Arbeit ein Dankeschön geben zu können. Hierzu gehören auch Fahrtkosten und die Unterkunft. Danach denken wir über besseres Equipment nach.

Wer steht hinter dem Projekt?

Wir sind ein Team von Studenten. Bunt gemixt aus den Fachbereichen Film, Pädagogik, Schauspiel oder Lehramt. Wir kommen aus Deutschland und Österreich und wollen uns unseren Traum des eigenen Kinofilms erfüllen. Wir arbeiten alle aus der Leidenschaft zum Film und unsere finanziellen Mittel sollen die Fahrtkosten o.ä. decken. Uns faszinieren Western und wir finden, dass dieses Genre mehr Aufmerksamkeit braucht. Daher kam uns die Idee zu einer etwas anderen Version des Western. Das Grundgerüst bleibt erhalten, denn genau dieses lieben wir. Allerdings gibt es einen modernen Aspekt, nämlich die Smartphones. Wenn Euch interessiert wie diese beiden Dinge zusammen passen, könnt ihr Euch auf unseren Film freuen.

Website & Social Media
Impressum
Simon Burger
Maukenreuth 1
95613 Schönberg Deutschland

Weitere Projekte entdecken