Crowdfunding-Finanzierungsphase
2023 möchte ich meinen vierten Roman “Mara” veröffentlichen. Das Buch soll im edlen und individuellen Hardcover erscheinen.
434 €
Startlevel 500 €
7
Unterstütz­er:innen
29Tage
Steffen C. Weber
Steffen C. Weber vor 18 Tagen
René Thiedmann
René Thiedmann vor 30 Tagen
Udo Leinemann
Udo Leinemann vor 35 Tagen
Cindy Oppermann
Cindy Oppermann vor 35 Tagen
Christian Kolb
Christian Kolb vor 41 Tagen
Claudia Maschke
Claudia Maschke vor 42 Tagen
Datenschutzhinweis
Datenschutzhinweis

Über das Projekt

Finanzierungszeitraum 04.07.22 14:41 Uhr - 13.09.22 23:59 Uhr
Realisierungszeitraum Winter 2022 bis Frühjahr 2023
Startlevel 500 €

Nach dem Lektorat möchte ich mit regionalen Künstlern das Artwork ausarbeiten. Im Herbst 2023 soll “Mara” im edlen und individuellen Hardcover erscheinen.

Kategorie Literatur
Stadt Hildesheim

Projektbeschreibung anzeigen ausblenden

Worum geht es in dem Projekt?

2023 möchte ich meinen vierten Roman “Mara” veröffentlichen. Das Buch soll im edlen und individuellen Hardcover erscheinen.

Was sind die Ziele und wer ist die Zielgruppe?

Seit 4 Jahren stecke ich Unmengen an Energie und Leidenschaft in diese Geschichte. “Mara” ist mein “Baby” und wird das vierte und wichtigste Buch meiner bisherigen Autorengeschichte. Ich glaube daran, dass es zum Umdenken beim Leser animieren kann. Themen wie: Welche Gesellschaft wollen wir sein? Welche Werte zählen für uns in der Zukunft? Wie kann der „richtige“ Umgang mit unserem Planeten gelingen? In der Geschichte spreche ich die Idee einer neuen Gesellschaftsform literarisch mit viel Humor und Augenzwinkern an. Wie in meinen letzten drei Büchern spielt das Klavier wieder eine zentrale Rolle.

Warum sollte jemand dieses Projekt unterstützen?

Diese Welt ist komplex – viele Dinge oft nicht mehr zu „fassen“… “Mara” bietet ein kindliches Auge auf diese Dinge und kann ein “Ausatmen” im Moment sein. Ich möchte mit diesem Roman – wie auch mit meiner Musik – einen beruhigenden Effekt auf meine Leser und Hörer schaffen, sie vielleicht zum Lachen oder aber auch zum Nachdenken anregen und mit etwas Phantasie auch in eine andere Welt entführen.

Was passiert mit dem Geld bei erfolgreicher Finanzierung?

Nach dem Lektorat mit Alexandra arbeite ich mit regionalen Künstlern das Artwork aus. 2023 soll es dann erscheinen – mein Werk “Mara” im edlen und individuellen Hardcover. Am 03. November 2023 wird es dann die Premiere – eine Buchlesung mit Klavierkonzert – in der Kulturfabrik Löseke in Hildesheim geben. Weitere Konzerte sind in Planung.

Wer steht hinter dem Projekt?

Hinter diesem Projekt stehe ich, Sven Tasch als Musiker und Autor mit viel Herz.

Projektupdates

13.07.22 - Durch einen anonymen Spender, kann ich das...

Durch einen anonymen Spender, kann ich das Crowdfunding Ziel verkleinern. Danke für euren Support!

Unterstützen

Nachhaltigkeitsziel

Warum zahlt das Projekt auf dieses Ziel ein?

In meinem Roman "Mara" möchte ich die Idee einer neuen Gesellschaftsform literarisch aussprechen. Mit einem Augenzwinkern gehe ich in dieser Geschichte auf die Probleme unserer Gesellschaft ein. Dabei spielt das Klavier, wie in meinen letzten Büchern, eine zentrale Rolle.

Meine Geschichte soll zum Nachdenken und Umdenken anregen, wieder mehr mit der Natur im "Einklang" zu leben. Das Thema Nachhaltigkeit wird im Roman einen zentralen finden.

Weitere Projekte entdecken

Teilen
Sei ein Teil von "Mara" #seieinteilvonmara
www.startnext.com

Diese Video wird von YouTube abgespielt. Mit dem Klick auf den Play-Button stimmst du der Weitergabe dafür notwendiger personenbezogenen Daten (Bsp: Deine IP-Adresse) an Google Inc (USA) als Betreiberin von YouTube zu. Weitere Informationen zum Zweck und Umfang der Datenerhebung findest du in den Startnext Datenschutzbestimmungen. Mehr erfahren