Wir bauen die Alge Spirulina in Kenia an, um dort die dramatische Mangelernährung nachhaltig zu bekämpfen. Dieses Jahr haben wir bereits erfolgreich unsere 1. Anlage mit 6 Zuchtbecken aufgebaut und können damit über 100 Menschen effektiv ernähren. Unser Ergebnis: Reduzierung der Mangelernährung um 30 % und deutlich weniger Krankheiten! Um der Hungersnot nun flächendeckend den Kampf anzusagen, brauchen wir deine Unterstützung!
15.085 €
Fundingsumme
63
Unterstützer:innen
Marie Seiler
Marie Seiler / Projektberatung
Herzlichen Glückwunsch! Das Projekt ist erfolgreich und kann realisiert werden.
 Thriving Green - Überleben mit Superfood
 Thriving Green - Überleben mit Superfood
 Thriving Green - Überleben mit Superfood
 Thriving Green - Überleben mit Superfood

Über das Projekt

Finanzierungszeitraum 08.02.18 11:25 Uhr - 22.03.18 23:59 Uhr
Realisierungszeitraum März 2018 - Mai 2018
Startlevel 15.000 €

Unser Ziel ist es, 300 Menschen nachhaltig mit Spirulina zu versorgen. Im März 2018 möchten wir 17 neue Zuchtbecken bauen, die jeweils 900 € kosten.

Kategorie Social Business
Stadt Lodwar
Website & Social Media
Impressum
Thriving Green UG (haftungsbeschränkt)
Jens Eckberg
Adolf-Schmetzer-Str. 19
93055 Regensburg Deutschland

Weitere Projekte entdecken

Trainingslager Köln
Sport
DE

Trainingslager Köln

#supportyourlocalgym Bitte unterstützt das Trainingslager Köln und gebt uns eine Perspektive für die Zeit nach Corona.
TURNS - recycelte Sneaker
Mode
DE

TURNS - recycelte Sneaker

Dein Sneaker für jeden Tag. Hergestellt aus nachhaltigen Rohstoffen in Portugal. Unter fairen Arbeitsbedingungen. Mit geringem Ressourceneinsatz.
GURKSvinum - Moderner Wein in historischen Mauern
Landwirtschaft
DE

GURKSvinum - Moderner Wein in historischen Mauern

Von der Traube zur ersten eigenen Flasche. Dabei sein! Unterstützen! Erleben! Genießen! Wir nehmen Euch mit in den Aufbau unseres Weingutes!