Crowdfinanzieren seit 2010

Geschichte wird oft ohne trans, inter und nichtbinäre Menschen gemacht - das wollen wir ändern! Unser Sammelband erscheint Ende 2022 - sei dabei!

Trans*, inter* und nichtbinär - sicher kein Trend! Das zeigt ein Blick in unsere Geschichte. Dort begegnen uns viele Menschen, Medien und Erzählungen, die uns heute empowern, berühren und zum Nachdenken anregen können. Der Sammelband soll diese Geschichte sichtbar machen und trans*, inter* und nichtbinäre Personen ermutigen, selbst auf Spurensuche zu gehen. Herausgegeben von Joy Reißner und Orlando Meier-Brix.
Datenschutzhinweis
Finanzierungszeitraum
15.07.22 - 15.09.22
Realisierungszeitraum
Juli 2022 bis Dezember 2022
Stadt
Berlin
Kategorie
Literatur
Projekt-Widget
Widget einbinden

Das Crowdfunding-Projekt wurde erfolgreich abgeschlossen. Das Unterstützen und Bestellen ist auf Startnext nicht mehr möglich.

  • Die Abwicklung getätigter Bestellungen erfolgt entsprechend der angegebenen Lieferzeit direkt durch die Projektinhaber:innen.

  • Die Produktion und Lieferung liegt in der Verantwortung der Projektinhaber:innen selbst.

  • Widerrufe und Rücksendungen erfolgen zu den Bedingungen der jeweiligen Projektinhaber:innen.

  • Widerrufe und Stornos über Startnext sind nicht mehr möglich.

Was heißt das?
Impressum

Kooperationen

Förderungen

Für die Druckkosten werden wir außerdem gefördert von:

RefRat der HU zu Berlin - Referat für Queer_Feminismus und
Studierendenparlament Heinrich-Heine-Universität Düsseldorf

Weitere Projekte entdecken

Teilen
tin*stories Sammelband
www.startnext.com

Diese Video wird von YouTube abgespielt. Mit dem Klick auf den Play-Button stimmst du der Weitergabe dafür notwendiger personenbezogenen Daten (Bsp: Deine IP-Adresse) an Google Inc (USA) als Betreiberin von YouTube zu. Weitere Informationen zum Zweck und Umfang der Datenerhebung findest du in den Startnext Datenschutzbestimmungen. Mehr erfahren