Crowdfinanzieren seit 2010
'Ultras in Deutschland' soll Einblicke in die derzeit dynamischste Fankultur der hiesigen Fußballstadien gewähren. Ich will mit Interviews Einzelpersonen und Gruppen zu Wort kommen lassen und so ein authentisches Bild der deutschen Ultraszene zeichnen. Eingerahmt werden die O-Töne durch Beiträge von Wissenschaft, Journalistik und z.B. Sozialpädagogik, um auch andere Blickwinkel aufzuzeigen.
Finanzierungszeitraum
06.01.14 - 15.02.14
Website & Social Media
Mindestbetrag (Startlevel): €
3.000 €
Stadt
Berlin
Kategorie
Literatur
Projekt-Widget
Widget einbinden

Kooperationen

Institut für Fankultur

Partner unseres Projektes: das Institut für Fankultur an der Julius Maximilians-Universität Würzburg.

Weitere Projekte entdecken

Teilen
Ultras in Deutschland
www.startnext.com