Springe direkt zu: Navigation | Inhaltsbereich | Suchfunktion | Metanavigation am Seitenende

3000GRAD - VON WUSTROW NACH PARISHenri Tonn

Projekte
3000GRAD - VON WUSTROW NACH PARIS

Über einen Zeitraum von 18 Monaten begleitet der Dokumentarfilm die Künstler und Macher von 3000GRAD.

Category: Movie / Video
City: Berlin
Tags: 3000GRAD, 3000GRAD - Festival, 3000GRAD - Der Wanderzirkus, Mollono.Bass, Kombinat 100, The Micronaut, Parasite Single, Dole & Kom, Seth Schwarz, The Glitz, Mollono.Bass & Ava Asante, SkaZka Orchestra, Chapeau Club, Arne & Lukas
Funding period: 08/05/2014, 09:28 AM to 09/12/2014, 11:59 PM    
Realisation period: Filmpremiere im Oktober 2014

What is this project all about?

Um Musik, Freundschaft, Freiheit, Abenteuer und ein bisschen Angeln. Um Berlin, Hamburg, Montpellier, Amsterdam und … Wustrow. Und einen Namen, der das alles miteinander verbindet: 3000GRAD ist ein Musikfestival, ein Wanderzirkus und viel mehr als das. 3000GRAD ist eine Lebenseinstellung. Wir begleiteten ein Jahr lang den Musiker Molle alias Mollono.Bass und seine Mitstreiter in ihrem täglichen Leben für das Festival und vor allem für die elektronische Musik. Von den Kuhweiden Mecklenburgs quer durch Deutschland, Frankreich und die Niederlande und zurück nach Wustrow zu einem der phantasievollsten, aber auch familiärsten Musikfestivals Deutschlands – einem Gegenentwurf zum Mainstream kommerzieller Großveranstaltungen. Dort erwarten uns die mitreißende Freude am gemeinsamen Feiern an einem flirrenden Sommerwochenende, eingefangen in einer abendfüllenden Dokumentation mit Musik, Herz und einem Schuss Anglerlatein.

Jetzt scheint das Ziel zum Greifen nahe: Hunderte Stunden Filmmaterial haben wir gesammelt, gesichtet und geschichtet, sortiert und auf die Timeline gebracht. Aber wie auch das Festival, arbeiten wir ohne Sponsoren, ohne Förderung, sind unabhängig und frei. Nun geht uns allerdings auf der Zielgeraden finanziell die Luft aus. Aber es bleibt ja zum Glück noch der Weg mit euch allen zu paktieren, um den Film für Kino, DVD und Blu-Ray fertigzustellen. Als Vorgeschmack haben wir einen kleinen Teaser fertiggestellt…
Paris wartet. Interessiert? Dann los!

What is the project goal and who is the project for?

Wir wollen vor allem eines zeigen: Nichts macht mehr Freude als Freudemachen. Und nichts ist ansteckender als Begeisterung. Mit ihrer Musik bringen Mollono.Bass und die anderen Künstler tausende Menschen auf Konzerten, Festivals und Clubnächten zusammen. Die vielschichtige Musik begeistert die unterschiedlichsten Menschen, vereinigt sie europaweit und, Stück für Stück, auch weltweit - wir wollen helfen sie dorthin hinauszutragen!

Unsere Dokumentation zeigt wieviel Herzblut die Macher von 3000GRAD in die Projekte einbringen, legt Zeugnis ab über ihre Hingabe und ihren Glauben an die Kraft ihrer Idee. Der Film bietet einen einzigartigen Einblick in die Welt von 3000GRAD, backstage, indeep und ganz nah dran. Für die, die schon Fan sind – und die, die es danach mit Sicherheit sein werden!

Why would you support this project?

Die 3000GRAD Festivals sind einzigartig und vielleicht das beste Beispiel für einen offenen, lebensfreudigen Osten Deutschlands, für ein friedliches Zusammensein, für Weltoffenheit - gegen Rassismus, gegen Ausgrenzung und gegen Kommerzialisierung.
Sie sind Ausdruck für das Miteinander im gemeinsamen Spüren von Musik, im Erleben traumhafter Licht- und Kostümwelten und purer Lebenslust. Die originelle Konzeption macht jede Veranstaltung zu einem kleinen Gesamtkunstwerk, einem Geschenk an die Gäste. Selbstbestimmt und selbstgemacht, das ist 3000GRAD. Bewusst um den Preis, große Sponsoren abzuweisen. Die 3000GRAD-Macher arbeiten für die Crowd und für die pure Freude, nicht für den Profit.

Genauso halten wir es mit diesem Film. Wir wollen 3000GRAD und allen Mitwirkenden, Unterstützern, Freunden ein Geschenk machen, etwas zurückgeben und die Festivals mit unserem Film unterstützen. Wir verdienen kein Geld an diesem Projekt, sondern werden von der selben Begeisterung geleitet wie die Macher von 3000GRAD.

How will we use the money if the project is successfully funded? 

Mit dem Geld werden die Postproduktion des Films und die Pressung auf DVD/Blu-Ray/CD finanziert. Er wird als abendfüllende Dokumentation produziert und für die Präsentation im Kino sowie auf DVD/Blu-Ray inklusive Soundtrack-CD finalisiert. Die Endfertigung ist schon sehr gut vorbereitet, bedarf jetzt aber einer Intensivierung der Postproduktion. Der Film könnte innerhalb weniger Wochen fertiggestellt werden, wenn wir finanzielle Unterstützung bekommen. Kommt mehr Geld als nötig zusammen, werden wir zusätzliche Clips als Bonusmaterial auf die DVD/Blu-Ray bringen und den zweiten Teil der Dokumentation beginnen. Paris? Da war doch noch was!

Wichtig zu erwähnen ist noch, dass der Film nur im Rahmen des Crowdfundings veröffentlicht wird. Nur diejenigen, die das Projekt an dieser Stelle unterstützen, erhalten das Paket mit DVD und CD.

Who are the people behind the project?

Hinter dem Dokumentarprojekt stehen der Filmemacher Henri Tonn, der Kameramann Andreas Radke und zahlreiche Unterstützer, die seit über einem Jahr die Veranstaltungen und das Leben der Macher dokumentieren.

Report violation