Login
Registrieren

Mit deiner Anmeldung akzeptierst du unsere Nutzungsbedingungen und Datenschutzbestimmungen.

Projekte / Literatur
Bewegte Bilderwelt - Wissen, das bewegt
Die "Bewegte Bilderwelt" soll eine neue Kinderbuch-Reihe werden. Erstmalig auf dem Buchmarkt werden Wackelkarten in ein Buch integriert, die Tiere in Bewegung zeigen. Mit Hilfe der Lentikulartechnik wird ein faszinierender Effekt gezeigt, der Kinder, aber auch Erwachsene in seinen Bann zieht. Wissen wird so spielerisch vermittelt. Thema des 1. Buches sollen "Meerestiere" sein.
Potsdam
7.964 €
7.500 € Fundingziel
122
Fans
31
Unterstützer
Projekt erfolgreich
 Bewegte Bilderwelt - Wissen, das bewegt

Projekt

Finanzierungszeitraum 10.10.13 15:13 Uhr - 25.12.13 23:59 Uhr
Fundingziel erreicht 7.500 €
Stadt Potsdam
Kategorie Literatur

Worum geht es in dem Projekt?

Es soll eine völlig neue Kinderbuch-Reihe gefördert werden, die mit dem Titel "Meerestiere" an den Start geht. Das Besondere: im Buch werden gleich mehrere Wackel-Postkarten integriert, die man auch entnehmen kann. Die Bilder sehen z.T. aus wie ein gedrucktes Video. Man sieht die Bewegung schon wenn man auf das Buch zugeht!

Damit wird nicht nur ein neues Kinderbuch gedruckt, sondern eine völlig neue Buchgattung . Es gibt Pop-Up-Bücher, 3-D-Bücher, viele normale Wissensbücher, aber kein einziges mit Wackelkarten, die man entnehmen kann. Da Kinder alles fasziniert, was sich lebensecht bewegt, hat man ihre sichere Aufmerksamkeit.

Neben den Wackelkarten wird Wissenswertes zur jeweiligen Tierart in Form von liebevoll gestalteten Bildern und kurzen, kindgerechten Texten vermittelt. Falls das Buch erfolgreich ist, werden weitere Titel folgen. Die passenden Wackelkarten existieren bereits.

Das neue Hardcover-Kinderbuch wird 16 Seiten haben, klimaneutral gedruckt , chlorfrei gebleicht und aus FSC-Papier bestehen. Auch die 6-7 integrierten Postkarten (je nach Erreichen des Fundingzieles) sind so umweltfreundlich wie möglich: frei von PVC- und Phthalaten (Weichmacher), die Rückseite ebenfalls aus Papier aus nachhaltig bewirtschafteten Wäldern.

Zusätzlich wird für jedes verkaufte Buch ein Baum gepflanzt !!! in unserem Projekt in Nepal. Ich habe schon für andere Projekte über 1,5 Millionen Bäume pflanzen lassen. Dieses Buch wird somit nicht nur Wissen über unsere schützenswerte Umwelt vermitteln, sondern auch seinen Beitrag leisten zur Nachhaltigkeit in der Welt der Bücher.

Was sind die Ziele und wer ist die Zielgruppe?

Dieses Kinderbuch mit seinem auf dem Buchmarkt bislang einmaligen Lentikular-Wackeleffekt soll der Einstieg in eine neue Wissens-Buchserie für Kinder sein. Die leicht verständlichen Texte und die liebevolle Aufmachung zielt auf Kinder im Vorschulalter bis zur 3. Schulklasse ab, also in einem Alter von ungefähr 4-8 Jahren.

Doch selbst jüngere Kinder werden sicher davon angesprochen - das Wackeln des Buches und auch das Herausnehmen der einzelnen Karten spricht den Spieltrieb stark an. Die Eltern, Erzieher oder ältere Geschwister können dann die Texte dazu vorlesen. Kindergärtnerinnen und Lehrer werden die Inhalte pädagogisch überarbeiten.

Der Buchmarkt für Kinder-Sachbücher wird dominiert von riesigen Verlagen, die zumeist keinen großen Wert auf Nachhaltigkeit legen. Wir setzen nicht nur bei der Technik (Lentikular), sondern auch beim Umweltanspruch neue Maßstäbe in der Kinderbuch-Branche .

Warum sollte jemand dieses Projekt unterstützen?

Mit eurer Unterstützung kann dieses Kinderbuch erstmalig veröffentlicht werden. Es wird euch, eure Kinder, Enkel bzw. alle die damit beschenkt werden begeistern - versprochen!

Das Buch setzt völlig neue Maßstäbe in der verwendeten Technik: die Bilder sind äußerst lebendig, die Tiere scheinen wirklich zu leben. Jedes Kind wird seinen Spaß mit dem Wackelbuch haben.

Doch es wird auch neue Maßstäbe setzen im Buchmarkt. Die großen etablierten Kinderbuch-Konzerne legen keinen gesteigerten Wert auf eine nachhaltige Produktion. Wir schon! Es wird nicht nur klimaneutral auf FSC-Papier gedruckt, sondern wir pflanzen auch noch für jedes einzelne Buch einen Baum!

Ich bin seit über 20 Jahren bekannt als "Mann, der Bäume pflanzt" (siehe Profil). Solange ich Unternehmer bin, wurden immer Bäume gepflanzt für sämtliche Firmen-Aktivitäten. Gerade beim holzverbrauchenden Thema Buch sollte dies meines Erachtens selbstverständlich sein.

Tausende von Wackelkarten, die ins Buch integriert werden sollen, habe ich bereits gedruckt. Damit bin ich schon stark in Vorleistung gegangen. Der Messestand auf der Leipziger Buchmesse im März 2014 ist bereits angefragt. Dort soll das Wackelbuch erstmalig der Öffentlichkeit präsentiert werden.

Wenn das Funding-Ziel erreicht wird, erhältst du noch davor ein druckfrisches Exemplar. Für die vier Delfin-Touren gibt es schon Interessenten. Nur 350 Vorbestellungen für das Buch reichen aus und das Buch geht an den Start!

Was passiert mit dem Geld bei erfolgreicher Finanzierung?

Die gesamte durch das Crowdfunding erzielte Funding-Summe wird in die Erstausgabe des Buches investiert. Es werden reine Druck- und Gestaltungskosten davon bezahlt. Die Kosten für die Produktion der Wackelkarten sind bereits gedeckt.

Erreichen wir die 7.500 Euro Unterstützung, können wir 1.500 Bücher drucken. Die Druckkosten für das einzelne Buch sind dabei noch sehr hoch, so daß durch den ersten Abverkauf kaum Spielraum bleibt für das nötige Marketing.

Wenn wir eine höhere Fundingsumme erreichen, können wir das Buch einerseits besser ausgestalten, anderseits können wir es bekannter machen:

bei 10.000 Euro können wir eine Doppelseite inkl. Wackelkarte mehr drucken und die Auflage auf 2.500 Stück erhöhen.
bei 12.500 Euro wird die Auflage 3.500 St. betragen und wir können einen kleinen Stand auf der Leipziger Buchmesse im Frühjahr 2014 buchen.
bei 15.000 Euro können schon 5.000 St. gedruckt werden.

Erst ab einer Auflage von 5.000 St. können wir das Buch auch über den Buchgroßhandel verkaufen.

Wer steht hinter dem Projekt?

Hinter dem Kinderbuch-Projekt steht der kleine familiengeführte Verlag EDITION COLIBRI (www.edition-colibri.de), der sich bislang auf die Produktion und den Vertrieb von 3-D- und Wackelkarten mit Tiermotiven spezialisiert hat. Auf der letzten Buchmesse in Leipzig kam dem Verleger Jörg Drews auf die Idee, aus den besten Motiven eine Buchserie zu machen.

Bestärkt wurde er durch die Zusage von Bestandskunden, das Buch bei Erscheinen ins Sortiment zu nehmen. Neben Naturkundemuseen, Zoos und Aquarien, die ohnehin schon die 3-D- und Wackelkarten von Colibri im Programm haben, hat schon das Ozeaneum in Stralsund fest zugesagt das Buch abzunehmen. Das Ozeaneum ist mit ca. 1 Million Besucher pro Jahr eines der besucherstärksten Museen Deutschlands!

Die Entwicklung des Kinderbuches wird unterstützt durch die beiden Verleger-Söhne Max und Michael (7 und 11 Jahre alt). Beide tragen mit ihren Fragen und Anregungen aktiv zum Gelingen des Buches bei. Die Gestaltung des Buches übernimmt Karen Warlich von der Agentur Hausstätter Herstellung in Berlin , die ebenfalls zwei Kinder hat. Ihre beiden Töchter (3 & 7 Jahre alt) gehören genau zu unserer Zielgruppe. Sie werden Ihrer Mama bei der Gestaltung sicher öfter Ratschläge geben ;-)

Die Zeichnungen stammen aus der Feder von Erika Baarmann, einer Berliner Porzellanmalerin und Graphikerin, die schon viele Kinderbücher illustriert hat. Erika wurde mehrfach mit dem Preis "Schönste Bücher" der deutschen Stiftung Buchkunst ausgezeichnet.

Schlussendlich wird das Kinderbuch von der Meeresbiologin Petra Deimer empfohlen , die als "Mutter der Wale" einige Berühmtheit erlangte. Die trug massgeblich dazu bei, dass um Madeira eine Schutzzone für Meeressäuger eingerichtet wurde. (siehe www.wikipedia.org/wiki/Petra_Deimer). Sie schrieb mehrer Bücher, u.a. das "Was ist Was"-Buch "Wale und Delfine", das zu den langjährigen Kinderbuch-Bestsellern gehört.

Impressum
Edition Colibri, Einzelunternehmen
Jörg Drews
Seepromenade 6
14476 Potsdam Deutschland

Steuer-Nr.: 046/214/05808
USt-ID: DE 1370 11892

Über Startnext

Startnext ist die größte Crowdfunding-Plattform für Ideen, Projekte und Startups in Deutschland, Österreich und der Schweiz. Gründer, Erfinder und Kreative stellen ihre Ideen vor und finanzieren sie mit der Unterstützung von vielen Menschen.

Startnext Statistik

48.375.359 € von der Crowd finanziert
5.425 erfolgreiche Projekte
900.000 Nutzer

Sicherheit

Ist uns wichtig, deshalb halten wir uns an diese Standards:

  • Datenschutz nach deutschem Recht
  • Sichere Bezahlung mit SSL
  • Sichere Transaktionen über unseren Treuhänder Secupay AG
  • Legitimation der Starter nach deutschem Recht

Bezahlmethoden

Kreativität gemeinsam finanzieren - Entdecke neue Ideen oder starte dein Projekt!

© 2010 - 2017 Startnext Crowdfunding GmbH