<% user.display_name %>
Der mexikanische Bio-Bauer Benjamin Medina hat 3 Hektar Land, die er seit Jahren aufgrund fehlender finanzieller Mittel nicht bewirtschaftet. Ich habe mich mit ihm zusammengetan, um ein Projekt der besonderen Art zu schaffen: Wir wollen einen Obst- und Nusswald anlegen, der sowohl gewinnbringende Ernte einbringt als auch Raum für ökologischen Tourismus lässt.
1.552 €
20.000 € Fundingziel
14
Unterstützer*innen
Projekt beendet
 Bosque Nakawe
 Bosque Nakawe
 Bosque Nakawe
 Bosque Nakawe

Projekt

Finanzierungszeitraum 26.11.19 19:33 Uhr - 20.01.20 23:59 Uhr
Realisierungszeitraum Januar 2020 bis Februar 2021
Fundingziel 20.000 €

-Vorbereitung Land
-Brunnen reparieren, Wasserbecken, Bewässerung
-Teich anlegen
-Wege, Zäune, Tore
-Kleine Bäume kaufen und pflanzen

2. Fundingziel 40.000 €

-größere Bäume kaufen und pflanzen
-Hütten bauen
-Regenwasserauffangsystem

Kategorie Umwelt
Stadt Milpillas
Worum geht es in dem Projekt?

Mein Projektpartner Benjamin, mexikanischer Bio-Bauer, hat seine Vision so zusammengefasst: "Ich träume von einem Wald, wo es zu jeder Jahreszeit etwas zu essen gibt."
Wir möchten verschiedene Obst- und Nussbäume anpflanzen, einen Fischteich mit gesund ernährten Fischen anlegen, außergewöhnliche, ökologische Übernachtungsmöglichkeiten schaffen und andere Bauern dazu inspirieren, ihre Ländereien nicht für pestizidverseuchte Monokulturen zu nutzen, sondern andere, umweltfreundliche Methoden wie Permakultur oder biologischen Anbau auszuprobieren.

Was sind die Ziele und wer ist die Zielgruppe?

Wir möchten ein landwirtschaftliches nachhaltiges und gewinnbringendes Modell schaffen und ein Beispielprojekt sein, das biologische Methoden implementiert und somit zeigen, dass es andere Anbaumöglichkeiten ohne Pestizide gibt.
Zum einen wollen wir Pflanzen und Bäume mit essbaren Früchten anbauen und einheimische Pflanzen kultivieren und nutzen, zum anderen möchten wir einen Bildungsbeitrag leisten, indem wir Neugierigen eine kreative Übernachtungsmöglichkeit bieten, um unser Projekt kennenzulernen.

Warum sollte jemand dieses Projekt unterstützen?

Mit eurem Beitrag fördert ihr nicht nur ein wundervolles Projekt, das Lebensraum für Tiere und eine Vielfalt von Pflanzen bieten wird, sondern tragt auch zu einer Landwirtschaft bei, die die Umwelt und das sozio-ökonomische Umfeld der Region schützt.

Was passiert mit dem Geld bei erfolgreicher Finanzierung?

20.000 Euro
Mit dieser Summe können wir:
-das Land vorbereiten
-den Brunnen reparieren und eine Solarpumpe installieren
-das Bewässerungssystem anlegen
-Kleine Bäume kaufen und pflanzen
-Den Teich befestigen und anlegen

30.000 Euro
Wenn mehr zusammen kommt, geht's schneller und weiter:
-Wir können größere Bäume kaufen, die schneller Ertrag bringen
-Fische für den Teich kaufen und gutes Futter besorgen
-Benjamin weiterbilden im Bereich Permakultur
-Regenwasserauffangsystem installieren

40.000 Euro
Wenn noch mehr Geld zusammenkommt, geht's noch weiter:
-verschiedene, kreative, umweltfreundliche Übernachtungsmöglichkeiten bauen
-ein Bildungsprojekt etablieren

Wer steht hinter dem Projekt?

Projektleiterin
Ich, Sara Müller, habe es mir auf die Fahnen geschrieben, das Geld für unsere schöne Idee zu besorgen. Zum Glück kenne ich mich im SEO (Google-Positionierung) aus und fertige Webseiten mit Fokus in ökologischen Themen wie bosquenakawe.com oder neoblau.com an. Außerdem mache und unterrichte ich Yoga, schreibe Bücher, stelle Naturkosmetik her und genieße das schöne Wetter in Mexiko.

Projektpartner
Mein Projektpartner Benjamin Medina Cervantes ist 62 Jahre alt, Landwirt von Geburt an und produziert schon seit zehn Jahren ohne Pestizide. Er hat fünf Kinder und wenn man ihn fragt, für wen er anbaut, sagt er: "Für mich und meine Familie. Was übrig bleibt, das verkaufen wir und von dem Geld kaufen wir das, was wir selbst nicht anbauen können."

Videos und Fotos
Gerardo Hernandez

Projektentwurf Permakultur
Biologe Guillermo Blanco W.

Liebevolle Unterstützung und Kontaktherstellung
Saul Polino Cabañas (http://bicimaquinas.com/)

Website & Social Media
Impressum
Sara Müller
Santa Catalina de Siena 577
45040 Zapopan Mexiko

Weitere Projekte entdecken

Israel-Palästina Bildungsvideos
Bildung
DE
Israel-Palästina Bildungsvideos
Pädagogisch aufbereitete Videos mit Begleitmaterial für die schulische und außerschulische Bildungsarbeit
16.288 € (109%) 25 Tage
KAWI-KIDS Überlebenshilfe
Community
DE
KAWI-KIDS Überlebenshilfe
Wir brauchen Eure Unterstützung um unser Spielparadies für Babys- und Kleinkinder vor dem Aus zu bewahren.
5.990 € (67%) 56 Tage