<% user.display_name %>
Projekte / Fotografie
Ich möchte über Orte berichten, die von künstlicher Wüstenbildung betroffen sind. Und zeigen, welchen Anteil Menschen daran haben. Schädliche Bewässerungsmethoden, Überweidung und der Anbau ungeeigneter Nutzpflanzen führen zur Dürre. Das möchte ich auf verschiedenen Kontinenten portraitieren – multimedial aufbereitet in Text, Fotos und Videos.
131 €
3.900 € Fundingziel
Projekt beendet
Gefördert von CORRECTIV

Projekt

Finanzierungszeitraum 02.02.18 16:02 Uhr - 08.03.18 23:59 Uhr
Realisierungszeitraum 30.10.2018
Fundingziel 3.900 €

Ich werde mehrere Monate in verschiedenen Länder unterwegs sein. Ich werde fotografieren, filmen und interviews führen. Hinzu kommt die Nachbearbeitung.

Kategorie Fotografie
Ort Frankfurt am Main
Website & Social Media
Projekt-Widget
Impressum
Correctiv - Recherchen für die Gesellschaft gemeinnützige GmbH
David Schraven
Huyssenallee 11
45128 Essen Deutschland

Einzeln vertretungsberechtigt:
David Schraven
Steuernummer 112/5754/1437
Handelsregister Essen
HRB 25135

Deutsche Überwachungsexporte
Journalismus
DE
Deutsche Überwachungsexporte
Ich möchte wissen, wie die deutsche Regierung den Verkauf von Überwachungstechnologie in andere Länder unterstützt hat. Da ich auf meine Fragen keine ausreichenden Antworten erhalte, habe ich das Innenministerium und das Wirtschaftsministerium 2013 verklagt. Das Verwaltungsgericht Berlin hat mir...
5.045 € (112%) erfolgreich
Informationsportal über rechte Kundgebungen
Journalismus
DE
Informationsportal über rechte Kundgebungen
Über 30 rechte Kundgebungen gab es im Herbst wöchentlich in Sachsen. Zusammen mit Euch wollen wir Licht ins Dunkel bringen und darüber informieren.
4.130 € (138%) erfolgreich