<% user.display_name %>
Mit dem Düsseldorfer Unternehmerinnenpreis wurden in den vergangenen 5 Jahren 19 Unternehmerinnen unter der Schirmherrschaft des jeweiligen Oberbürgermeisters für ihren Mut, ihre Geschäftsidee, ihren Lebensweg, ihr Handwerk oder ihre Kreativität ausgezeichnet. Die Unternehmerinnenpreise werden bei einer Abendveranstaltung in einer Location verliehen – mit Wirtschaftsmultiplikatoren, Verbänden & Unternehmern. Die Orga muß bereits November beginnen, da die meiste Arbeit im Vorfeld zu leisten ist.
2.670 €
30.000 € Fundingziel
17
Unterstützer*innen
Projekt beendet
 Düsseldorfer Unternehmerinnenpreis 2019
 Düsseldorfer Unternehmerinnenpreis 2019
 Düsseldorfer Unternehmerinnenpreis 2019
 Düsseldorfer Unternehmerinnenpreis 2019

Projekt

Finanzierungszeitraum 31.08.18 11:58 Uhr - 20.10.18 23:59 Uhr
Realisierungszeitraum Preisverleihung 27.06.2019
Fundingziel 30.000 €

Für die Realisation und Ausrichtung des Düsseldorfer Unternehmerinnenpreises 2019

2. Fundingziel 40.000 €

Preisgelder für die 3 Gewinnerinnen

Kategorie Event
Stadt Düsseldorf
Worum geht es in dem Projekt?

Wir möchten Business-Frauen bei dem, was sie tun, unterstützen und sie aus ihrer vornehmen Zurückhaltung herausholen. Unternehmerinnen haben ein enormes Potenzial und eine große Wirtschaftskraft.
Mit dem Preis bekommen sie die Gelegenheit einer breiten Öffentlichkeit zu zeigen: Ich kann etwas, ich bewege etwas, ich habe mir etwas aufgebaut.

Jeder kann als Unterstützer mithelfen, den Preis zu realisieren – für uns ist er nach fünf Jahren eine wichtige gesellschaftliche Verantwortung geworden, die Wirtschaft in unserer Region zu stärken.

Was sind die Ziele und wer ist die Zielgruppe?

Unser Ziel:
Unternehmerinnen stärker in den Fokus der öffentlichen Wahrnehmung zu rücken.

Ansgesprochen sind alle, die sich für Unternehmerinnen engagieren möchten.

Worüber wir uns besonders freuen:
Wenn durch unsere Initiative immer mehr Frauen den Mut finden, den Schritt in die Selbstständigkeit zu wagen.

Warum sollte jemand dieses Projekt unterstützen?

Von Jahr zu Jahr stieg die Bekanntheit des Preises und damit auch der Aufwand, diesen zu organisieren – alles ehrenamtlich neben dem eigenen Business.
Das ist uns über den Kopf gewachsen und einfach nicht mehr zu stemmen. Es ist eben nicht damit getan eine Ausschreibung zu veröffentlichen und einen Raum zu suchen. Nicht umsonst gibt es Agenturen, die solche Events von A bis Z betreuen.

Unsere Idee überzeugt: Wir haben bereits 10 TEUR von Sponsoren aus der Wirtschaft und der Politik bekommen, benötigen für die Durchführung des Preises jedoch weitere 30 TEUR – idealerweise 40 TEUR.

Wir freuen uns über jede Unterstützung. Natürlich können auch Nicht-Düsseldorfer unser Projekt unterstützen, angesprochen sind alle, die weibliches Unternehmertum unterstützen und stärken möchten.
Ab einem Sponsoring in Höhe von 30 € stellen wir auf Wunsch eine Rechnung aus.

Mit unserem Preis haben wir in der Region wesentlich dazu beigetragen, dass neue Weichen gestellt wurden und neue Projekte und Netzwerke entstanden sind.

Was passiert mit dem Geld bei erfolgreicher Finanzierung?

Wir investieren in die gesamte Organisation: dazu gehören die Ausschreibungs- und Bewerbungsphase, Pressearbeit, Marketing, Werbung, Druckmittel, Einladungen, Location inkl. Verpflegung der Gäste, Moderation und Preisgelder.

Wir haben bereits 10 TEUR eingesammelt & benötigen weitere 30 TEUR – idealerweise 40 TEUR um den Preis wieder auszurichten.

Nur wenn das Crowdfunding-Ziel erreicht wird, werden die Sponsoring Beiträge über Startnext abgebucht.

Wer steht hinter dem Projekt?

Das Unternehmerinnen-Netzwerk "Frauenbande" -
www.frauenbande.net

Telefon 0211-73171160

Initiatorin Dagmar Schulz von 1a-STARTUP
www.1a-startup.de

Website & Social Media
Impressum
Frauenbande - das Unternehmerinnen Netzwerk
Dagmar Schulz
Prinz-Georg-Str. 116
40479 Düsseldorf Deutschland

www.frauenbande.net
https://www.facebook.com/Frauenbande/
T 0211-73171160

Weitere Projekte entdecken