Projekte / Umwelt
EcoTopTen.de ist die Internetplattform des Öko-Instituts e.V. für ökologische Spitzenprodukte. Verbraucher finden dort unabhängige und qualitätsgesicherte Empfehlungen in zehn Produktclustern darunter Beleuchtung, Strom, große Haushaltsgeräte und kleine Haushaltsgeräte. www.ecotopten.de ist seit 2005 Online. Die Projektfinanzierung für EcoTopTen läuft im Sommer 2018 aus. Mit Ihrer Unterstützung soll die Zeit überbrückt werden bis eine dauerhafte Finanzierung auf die Beine gestellt ist.
Freiburg im Breisgau
1.300 €
10.000 € Fundingziel
23
Fans
28
Unterstützer
Projekt beendet

Projekt

Finanzierungszeitraum 08.06.18 11:01 Uhr - 30.06.18 23:59 Uhr
Realisierungszeitraum ab September 2018
Fundingziel 10.000 €
Wir können damit den hohen Standard und die Aktualität der Produktlisten und Websiteinhalte von www.ecotopten.de für einen Monat aufrechterhalten.
2. Fundingziel 30.000 €
Wir können damit ein Vierteljahr bis zu einer dauerhaften Weiterführung von www.ecotopten.de überbrücken, Aktualität und Qualität der Websiteinhalte sichern.
Kategorie Umwelt

Worum geht es in dem Projekt?

Mit EcoTopTen wird die Entscheidung für einen besonders energieeffizienten Kühlschrank, eine sparsame Waschmaschine oder ein besonders umweltverträgliches Produkt aus einer der anderen für Verbraucher relevanten Produktgruppen ganz leicht gemacht:

Verbraucher können sich darauf verlassen, dass die auf www.ecotopten.de empfohlenen Produkte anspruchsvollen Mindestkriterien genügen. Damit können sie einfach die Produktempfehlungen übernehmen, sich ein Modell aussuchen und müssen sich nicht ausführlich mit Kriterien auseinandersetzen. Wenn sie weitere Informationen möchten, sind Mindestkriterien und Hintergrundinformationen transparent auf der Website verfügbar.

Verbraucher erhalten kompakt die wichtigsten Informationen zu den empfohlenen Produkten: Hersteller und Modellname, funktionale Eigenschaften (z.B. Breite & Höhe), Umwelteigenschaften (z.B. Strom- und Wasserverbrauch) und Kosten (mittlerer Preis sowie Nutzungs- und Gesamtkosten über die Lebensdauer).

Die Plattform www.ecotopten.de ist einzigartig: Nutzer der Website erhalten hier unabhängige Informa-tionen für die aus Umweltsicht empfehlenswertesten Produkte in 23 Produktgruppen in den zehn Pro-duktclustern Beleuchtung, Wärme, Strom, große Haushaltsgeräte, kleine Haushaltsgeräte, Fernseher, Computer/Büro, Mobilität, Lebensmittel und Textilien - mit Modellnamen, Strom- und Wasserverbrauch etc. sowie Preis und Gesamtkosten über die Lebensdauer. Das Öko-Institut hat dazu anspruchsvolle Mindestkriterien entwickelt und aktualisiert diese regelmäßig. Über Herstellerabfragen werden diejenigen Produkte identifiziert, die die Mindestkriterien erfüllen und auf dieser Basis dann aktuelle Produktlisten veröffentlicht. Außerdem stellt www.ecotopten.de umfangreiche Hintergrundinformationen zu Produkten und deren umweltfreundlichem Gebrauch zur Verfügung.

Was sind die Ziele und wer ist die Zielgruppe?

Unser Ziel ist es, die Unabhängigkeit und den hohen Standard von EcoTopTen auch nach Auslaufen der Projektfinanzierung Mitte 2018 zu erhalten: Die Plattform www.ecotopten.de soll dafür kontinuierlich aktualisiert und der Zugang für Verbraucher weiter ermöglicht werden.

Wir möchten mit der Plattform dazu beitragen, dass der Marktanteil besonders energieeffizienter, ökologisch anspruchsvoller Produkte steigt und Nutzer zu einer möglichst umweltverträglichen Nutzung von Produkten im Haushalt informiert und angeregt werden.

In diesem Rahmen soll sie auch weiterhin von verschiedenen Akteuren als Basis genutzt werden kön-nen, um anspruchsvolle Politikinstrumente weiter zu entwickeln (z.B. EU Energielabel, EU-Ökodesign).

Warum sollte jemand dieses Projekt unterstützen?

www.ecotopten.de ist eine der wenigen Internetplattform in Deutschland, die konkrete, unabhängige, aktuelle und qualitätsgesicherte Produktempfehlungen auf der Basis anspruchsvoller ökologischer Mindestkriterien veröffentlicht.

Die kontinuierlich aktualisierten Produktlisten mit Informationen zu Modellbezeichnung und Hersteller, allgemeinen Produkteigenschaften, Energieverbrauch, Wasserverbrauch und anderen Umwelteigenschaften sowie Anschaffungspreis und Folgekosten sind ein Allein-stellungsmerkmal der Website. Für 23 Produktgruppen werden die Listen aktuell gehalten.

Die Inhalte der Website – die EcoTopTen-Produktlisten ebenso wie die Kauf- und Spartipps sowie Hintergrundinformationen – sind kostenfrei und öffentlich zugänglich. Auf der Website gibt es keine Werbung.

Mit Eure/Ihrer Unterstützung soll die Unabhängigkeit und Qualität von www.ecotopten.de erhalten bleiben und Verbraucher weiterhin kostenfreien Zugang zu den EcoTopTen-Produktlisten haben.

Nicht zuletzt leistet Ihr / leisten Sie mit der Unterstützung von www.ecotopten.de bis zu einer dauerhaften Finanzierung einen Beitrag zur Energiewende und zum Klimaschutz. Der umweltverträglichste Strom ist der, der gar nicht erst verbraucht wird.

Was passiert mit dem Geld bei erfolgreicher Finanzierung?

Bei erfolgreicher Finanzierung wird das Geld dafür genutzt, die Zeit zu überbrücken bis eine dauerhafte Finanzierung für EcoTopTen auf die Beine gestellt werden kann: www.ecotopten.de soll auch in dieser Zeit seinen hohen Standard halten und nicht an Aktualität einbüßen.

Wird das 1. Fundingziel erreicht, gelingt das für einen Monat.

Wird das 2. Fundingziel erreicht, dann ist ein Vierteljahr gesichert.

Unser Ziel ist es, bis Ende 2018 Klarheit über die Weiterfinanzierung von EcoTopTen zu haben. Die Prüfung verschiedener Optionen läuft bereits.

Wer steht hinter dem Projekt?

Hinter EcoTopTen.de steht ein kompetentes Team von Expertinnen und Experten des Öko-Instituts. Unter der Projektleitung von Dr. Dietlinde Quack erarbeitet das Team die EcoTopTen-Mindestkriterien, stellt Hintergrundinformationen zusammen und erstellt auf der Basis von Herstellerangaben die EcoTopTen-Produktlisten.
Bis Mitte 2018 wird EcoTopTen und die Crowdfunding-Aktion im Rahmen des Projekts „Die Produktauszeichnung EcoTopTen - Schwerpunkt SEK Stromsparen“ der Nationalen Klimaschutzinitiative vom Bundesministerium für Umwelt, Naturschutz und nukleare Sicherheit gefördert.

Das Öko-Institut ist eines der europaweit führenden, unabhängigen Forschungs- und Beratungsinstitute für eine nachhaltige Zukunft. Seit der Gründung im Jahr 1977 erarbeitet das Institut Grundlagen und Strategien, wie die Vision einer nachhaltigen Entwicklung global, national und lokal umgesetzt werden kann. Es ist an den Standorten Freiburg, Darmstadt und Berlin vertreten.

Impressum
Öko-Institut e.V.
Dietlinde Quack
Merzhauser Straße 173
79100 Freiburg Deutschland

Angaben gem. § 5 TMG

Öko-Institut e.V.
Geschäftsstelle Freiburg
Postfach 1771
79071 Freiburg
Tel. +49 761 45295-0
Fax +49 761 45295-288
[email protected]

Vertretung
Öko-Institut e.V. vertreten durch Michael Sailer, Sprecher der Geschäftsführung

Verantwortlicher für journalistisch-redaktionelle Inhalte gem. § 55 Abs.2 RStV
Dr. Dietlinde Quack

UID-Nummer
DE 142 117 254

Über Startnext

Startnext ist die größte Crowdfunding-Plattform für Ideen, Projekte und Startups in Deutschland, Österreich und der Schweiz. Gründer, Erfinder und Kreative stellen ihre Ideen vor und finanzieren sie mit der Unterstützung von vielen Menschen.

Startnext Statistik

58.630.180 € von der Crowd finanziert
6.512 erfolgreiche Projekte
1.050.000 Nutzer

Sicherheit

Ist uns wichtig, deshalb halten wir uns an diese Standards:

  • Datenschutz nach europäischem Recht
  • Sichere Bezahlung mit SSL
  • Sichere Transaktionen über unseren Treuhänder secupay AG
  • Legitimation der Starter nach deutschem Recht

Bezahlmethoden

Die Zukunft gehört den Mutigen - entdecke neue Ideen oder starte dein Projekt!

© 2010 - 2018 Startnext Crowdfunding GmbH