Crowdfinanzieren seit 2010

Naturfreunde und Geschichtenliebhaber, aufgepasst! Ein neues Kinderbuch entsteht.

Heute erzähle ich Euch die Geschichte von Eddi, dem Steinpilz. Alle lieben ihn und haben ihn zum Fressen gern. Da mag er sich noch so tief zwischen die Wurzeln der alten Eiche ducken. Jaha, hätte er ein Käppchen wie Achim, der Fliegenpilz … Doch wozu hat man Freunde in der Vogelwelt?! Nun möchte Eddi auch zu Euch! Helft ihm gern bei der Finanzierung für den Buchdruck.
Datenschutzhinweis
Finanzierungszeitraum
08.02.24 - 28.04.24
Realisierungszeitraum
Mai / Juni 2024
Finanzierungsziel: 6.875 €

500 gedruckte EDDI-Exemplare inkl. Versand

Stadt
Hamburg
Kategorie
Literatur
Projekt-Widget
Widget einbinden
Primäres Nachhaltigkeitsziel
4
Bildung

Worum geht es in dem Projekt?

EDDI ist ein kleiner Steinpilz. Um nicht gefunden zu werden, legt er sich mithilfe seiner Freunde eine Tarnkappe zu. Diese lässt ihn aussehen wie seinen Freund Achim, den gefährlichen Fliegenpilz. Nun möchte Eddi als liebevoll illustriertes Buch zu Euch nach Hause oder in Deine Kita! Mit Deiner Hilfe kann EDDI in einer 1. Auflage von 500 Exemplaren gedruckt werden.

EDDI ist eine Geschichte, die mehr kann und will. Getestet wurde sie bereits in 14 Hamburger Sprach-Kitas mit 1.400 Kindern & Familien. Wir haben erzählt, gebastelt, gemalt, philosophiert, getanzt, gesungen. Die Begeisterung war groß und die Kreativität wurde bei allen ordentlich angekurbelt.
Dieser kleine Pilz überwindet Sprachbarrieren: Eddi wurde schon in 20 Sprachen übersetzt. Selbst die heimischen Sprachen und Mundarten haben es uns angetan: Plattdeutsch, Bayerisch, Badisch, Kölsch … alle helfen mit. Das gelingt ganz einfach, weil Menschen Spaß an der Sache haben. So können Kita-Gruppen eigene Eddi-Projekte umsetzen und Kinder gemeinsam mit ihren Familien Sprachbarrieren überwinden. Alle(s) inklusive: von Bildkarten über die Familiensprachen und natürlich mit Händen und Füßen.

Was sind die Ziele und wer ist die Zielgruppe?

Ziel ist es, ein Kinderbuch zu drucken, um es bundesweit mit vielen Kindern & Kitas zu teilen. EDDI könnt Ihr zu Hause als Familie lesen oder Ihr beschäftigt Euch damit spielerisch in der Kita. EDDI ist für Kinder, Eltern und pädagogische Fachkräfte gleichermaßen geeignet.

Warum sollte jemand dieses Projekt unterstützen?

EDDI – eine Geschichte, die mehr ist, weil sie mehr kann und will.

Wir haben Eddi getestet:
Entstanden ist die Geschichte von EDDI, dem Steinpilz, als Konzept zur Sprachförderung in Kitas. 240 pädagogische Fachkräfte im Einsatz für 1.400 Kids & Familien setzten sich mit Eddi spielerisch auseinander. Eddi ist Storytelling mit allen Sinnen!
Er wurde als Erzähltheater, als Mal- und Bastelobjekt, in Lerngeschichten und Portfolios, mit Bewegungsspielen und Liedern sowie in vielen weiteren Formen zum kreativen Mittel- und Ausgangspunkt unserer Arbeit rund um Sprache.
Spiel- und Sprechanlässe bietet die kleine Geschichte natürlich nicht nur im Kita-Umfeld, sondern auch im Wald, im Garten und zu Hause.
Jetzt zieht Eddi als kleines Büchlein in die Welt hinaus. Wir wünschen Euch genauso viel Freude und Entdeckungslust wie schon unzählige Kinder mit ihm hatten. » DAFÜR IST EDDI GENAU DER RICHTIGE! «

Was passiert mit dem Geld bei erfolgreicher Finanzierung?

DEIN Geld fließt in EDDIs Buchdruck.

Die Geschichte ist geschrieben, ein Prototyp illustriert, ein Verlag gefunden.
Jetzt geht es nur noch um den Buchdruck. Hier kommt Deine Unterstützung ins Spiel.
Mit Deiner Hilfe kann EDDI in einer 1. Auflage von 500 Exemplaren in deutscher Sprache gedruckt werden.

Wer steht hinter dem Projekt?

Mein Name ist Cordelia Schnell. Seit Jahren bin ich in Hamburger Kitas im Einsatz - zunächst als Leitung einer Sprach-Kita, dann als Fachberaterin für einen lokalen Sprach-Kita-Verbund. Im Zuge dessen rief ich die Sprachkitabande ins Leben und schrieb die Geschichte von Eddi. Wir alle widmen uns gezielt der Förderung von Sprachanlässen und Sprechfreude im Rahmen der frühkindlichen Erziehung.

Die zentrale Koordination der Sprachkitabande (Lokales Bündnis für frühkindliche Bildung) im Herbst-Projekt EDDI übernimmt Cordelia Schnell.

EDDI.SPACE

Welche Nachhaltigkeitsziele verfolgt dieses Projekt?

Primäres Nachhaltigkeitsziel

4
Bildung

Warum zahlt das Projekt auf dieses Ziel ein?

#4.2 | EDDI ist im Kern kindgerecht, auf Augenhöhe und intuitiv.
Das hilft besonders, wenn es sich um Sprachanlässe und Sprechfreude dreht.

Die unzähligen Eddi-Variationen verstärken und vertiefen die Bindung an die ursprüngliche Erzählung. Es entsteht Freude an der Wandelbarkeit des Vertrauten: in der Natur, bei der Theateraufführung, in der Bastelwerkstatt, im Kamishibai und in vielen Familiensprachen.

Yeeah. Das Crowdfunding-Projekt hat seinen Mindestbetrag erreicht.

  • Die Lieferung der Dankeschöns (sofern angeboten) erfolgt entsprechend der angegebenen Lieferzeit direkt durch die Projektinhaber:innen.

  • Die Produktion und Lieferung liegt in der Verantwortung der Projektinhaber:innen selbst. 

  • Widerrufe und Rücksendungen erfolgen zu den Bedingungen der Projektinhaber:innen. 

  • Widerrufe und Stornos über Startnext sind innerhalb des Crowdfundings möglich.

Was heißt das?
Impressum

Weitere Projekte entdecken

Teilen
EDDI der Glückspilz
www.startnext.com

Diese Video wird von YouTube abgespielt. Mit dem Klick auf den Play-Button stimmst du der Weitergabe dafür notwendiger personenbezogenen Daten (Bsp: Deine IP-Adresse) an Google Inc (USA) als Betreiberin von YouTube zu. Weitere Informationen zum Zweck und Umfang der Datenerhebung findest du in den Startnext Datenschutzbestimmungen. Mehr erfahren