Projekte / Film / Video
 Lux Festspiele – DIE DOKU
Der geplante Dokumentarfilm über die Lux Festspiele in der Berg- und Uhrenstadt Ruhla – Mitten im Naturpark Thüringer Wald - will die Kraft und die vielfältigen Möglichkeiten vieler Einzelner zeigen, die mit ihrer Kreativität, ihren Ideen, ihrem Mut und ihrer Freude gemeinsam für eine neue Kulturvision eintreten. In einer Zeit wo Kultur überall eher abgebaut wird, setzen die Ruhlaer Festspielmacher gerade auf die vernetzende und befördernde Kraft von Kultur.
7.145 €
7.145 € Fundingziel
13
Unterstützer*innen
Projekt erfolgreich

Projekt

Finanzierungszeitraum 16.05.13 17:37 Uhr - 08.07.13 23:59 Uhr
Fundingziel erreicht 7.145 €
Kategorie Film / Video
Ort Ruhla
Website & Social Media
Projekt-Widget
Impressum
Lux Festspiele e.V.
Marienstraße 1
99842 Ruhla Deutschland

1. Vors.: Dr. Gerald Slotosch
2. Vors..: Rüdiger Lux
Schatzm.: Angela Schenderlein
Schriftf.: Erika Liebetrau

Telefon: 036929/80656
Telefax: 036929/87234
Mail: [email protected]
Internet: www.lux-festspiele.de

Wartburg-Sparkasse
IBAN: DE04 8405 505

Kooperationen

Ohra Energie GmbH unterstütz Die Lux Festspielwoche durch der sponsorierung unsere Filmprojekt "Eine Region erklingt neu". Ohra Energie bringt damit einen Schwung zum Kultur in der Wartburg-Region. Vielen Dank!

Ittermann Electronic GmbH ist der Hauptsponsor dieses Filmprojekt. Die Scheinwerfer der Firma werden auch "Lux" in unsere Konzerte strallen! Der Firma möchte einen Schwung zum Kultur in unsere Region geben. Danke!

Unsere erster Unternehmen Logo Unterstützer sind Frank und Haueis GmbH: ein Marketing und Creativ Unternehmen mit Sitzt in Erfurt.
Das Team bedankt sich herzlich dafür.