Crowdfunding beendet
Eine Stadt auf Fotopapier
Stell dir vor, das gesamte öffentliche Leben einer kleinen Stadt in Westdeutschland wurde fotografisch dokumentiert – von 1946 bis heute. Eben das liefert das Buchprojekt „Eine Stadt auf Fotopapier“ und zeigt auf, wer wir wurden, wer wir heute sind.
4.540 €
Fundingsumme
42
Unterstütz­er:innen

Über das Projekt

Finanzierungszeitraum 15.10.13 18:07 Uhr - 09.11.13 23:59 Uhr
Startlevel 4.500 €
Kategorie Fotografie
Stadt Berlin

Projektupdates

30.10.13 - <p>„Eine Stadt auf Fotopapier“ – Annett...

„Eine Stadt auf Fotopapier“ – Annett Gröschner und Simon Schwinge (Herausgeber). 170 Seiten (Softcover), Format 180 mm auf 320 mm – ein ungewöhnliches Format, dass die Fotografien voll zur Geltung bringt. Gedruckt in hochwertiger Schwarz-Weiß-Optik und auf erstklassigem Papier. Satz und Gestaltung stammen von fortgeschrittenen Studierenden der Hochschule für Angewandte Wissenschaft und Kunst Hildesheim unter Leitung von Prof. Dominika Hasse. Die Stadt Alfeld in Niedersachsen besitzt etwas, das sie vor anderen westdeutschen Städten auszeichnet – eine fast lückenlose Dokumentation ihres Alltags. Der Nachlass zweier Fotografen – Vater und Sohn, Richard und Eberhard Püscher – umfasst die Zeit von 1946 bis in die 1990er Jahre. Jene fünf Jahrzehnte, für die sich heute der Begriff der „alten Bundesrepublik“ durchgesetzt hat. Das Buch „Eine Stadt auf Fotopapier“ macht diese einzigartigen Fotografien erstmals zugänglich. „Eine Stadt auf Fotopapier“ ist eine kommentierte Bestandsaufnahme und erzählt die Geschichte der Bilder und der Menschen und macht so Geschichte sichtbar. Das Buch umfasst sowohl umfangreiche Bilderstrecken zu einzelnen Themen, als auch zahlreiche Texte, die den Menschen auf den Bildern nachforschen, sich mit fotohistorischen Fragen auseinandersetzen und die Biographie der beiden Fotografen beleuchten.

Impressum

Weitere Projekte entdecken

LABIM feelgood - Porzellandildos
Design
DE

LABIM feelgood - Porzellandildos

Wir brauchen euch, um unsere Labim Originals auf die Regale zu bringen. Lasst uns zusammen diese olle Sex-Scham beenden! Let's regalize it!
VOLL SCHÖNER SCHMUCK // neues ST\'ATOUR Headquarter
Mode
DE

VOLL SCHÖNER SCHMUCK // neues ST'ATOUR Headquarter

Wir eröffnen im Dezember 2021 unseren ersten Laden in Leipzig!
Dynamite Platten 2
Musik
DE

Dynamite Platten 2

Im Rahmen unseres Projektes "Diversität in Sachsen neu denken" beschäftigen wir uns mit der Sichtbarmachung noch unterrepräsentierter Menschen auf den Bühnen in Sachsen. Neben vielen...
FASZINARIUM — Zauberkasten zum Studium der Magie
Bildung
DE

FASZINARIUM — Zauberkasten zum Studium der Magie

Der Weltweit erste Zauberkasten samt Zauberschule. Von Profis für dich entwickelt und gebaut.
GET READY TO JUNGLE!
Umwelt
DE

GET READY TO JUNGLE!

Mit unseren limitierten Hoodies werdet ihr Urwaldbotschafter! Und helft uns dabei, die Urwälder von morgen zu schaffen.
stand:art desk
Social Business
DE

stand:art desk

Rückenschmerzen adé - Mit unserem kompakten Stehschreibtisch-Aufsatz engagieren wir uns für ergonomisches & flexibles Arbeiten ...und für den Planeten