Crowdfunding-Finanzierungsphase
Reisen mit einem Camper ist für uns die pure Freiheit. Unser Motto lautet aber auch: "Freiheit mit Verantwortung". Daher wollen wir Luise, einen alten VW T3, zur E-Luise machen: Einem upgecycelten Elektrocamper & damit eine Möglichkeit zeigen, wie wir in Zukunft klimafreundlicher unterwegs sein können. Unterstütze jetzt unsere Kampagne und gewinne mit etwas Glück ein Wochenende mit der E-Luise. Mehr dazu findest du im Blog.
14.972 €
Startlevel 20.000 €
75
Unterstütz­er:innen
2Tage
Jonathan Böhm
Jonathan Böhm vor 22 Stunden
Martin Tesar
Martin Tesar vor 2 Tagen
Elmar Lichtenegger
Elmar Lichtenegger vor 2 Tagen
Dagmar Gfrerer
Dagmar Gfrerer vor 2 Tagen
Lisa Neureiter
Lisa Neureiter vor 5 Tagen
Angelika Mende
Angelika Mende vor 14 Tagen
Jörg Reitmaier
Jörg Reitmaier vor 21 Tagen
Mina Lahlal
Mina Lahlal vor 22 Tagen
Datenschutzhinweis
Datenschutzhinweis
 E-Luise – ein nachhaltiger Elektrocamper zum Mieten
 E-Luise – ein nachhaltiger Elektrocamper zum Mieten
 E-Luise – ein nachhaltiger Elektrocamper zum Mieten

Über das Projekt

Finanzierungszeitraum 07.06.22 12:19 Uhr - 12.08.22 23:59 Uhr
Realisierungszeitraum September / Oktober 2022
Startlevel 20.000 €

Das Projekt kostet uns in Summe ca. 70.000 €. Ab 40.000 € können wir das Projekt bereits umsetzen, wobei jeder € mehr zu 100% in das Projekt fließt.

Kategorie Umwelt
Stadt Graz

Projektbeschreibung anzeigen ausblenden

Worum geht es in dem Projekt?

Wir möchten einen in die Jahre gekommenen VW T3-Camper zu einem voll ausgestatteten & klimafreundlichen Elektrocamper umrüsten. Der erste Schritt ist bereits getan. Unsere Luise, ein gelber VW T3 mit Aufstelldach, haben wir bereits gekauft und sie wird in diesem Moment restauriert. Jetzt geht es darum, sie im zweiten Schritt zu elektrifizieren – also von Luise zur E-Luise zu machen – und daraufhin noch mit einem kleinen Solarkraftwerk auszustatten. Ja, genau: E-Luise soll nicht nur elektrisch unterwegs sein, sondern sich bei Sonnenschein auch selbst aufladen können. Und am Ende sollt ihr natürlich die Möglichkeit haben, die E-Luise für euren nächsten Urlaub zu mieten.

Was sind die Ziele und wer ist die Zielgruppe?

Fakt ist: Jede Reise mit einem Camper verursacht CO₂-Emissionen und ist damit ein Antreiber für den Klimawandel. Daher wünschen wir uns hier eine klimafreundlichere Alternative. Einen ersten Ansatz bietet dabei die Elektro-Mobilität. Die Produktion von Neufahrzeugen erzeugt jedoch auch jede Menge Emissionen und verbraucht zudem wertvolle Ressourcen – also auch keine optimale Lösung.

Unser Ziel ist es, mit dem Projekt E-Luise eine wirklich umweltfreundliche Alternative aufzuzeigen. Eine, die weder bei der Produktion noch beim Reisen einen klimaschädlichen CO2-Fußabdruck hinterlässt.

Aus alt mach neu & umweltfreundlich: Upcycling und Umrüstung eines alten VW T3 Camper zu einem voll ausgestatteten Elektrocamper mit dem Namen E-Luise.

E-Luise Elektrocamper:

  • Elektromotor mit 80 kW
  • Akku mit 60 kWh für eine Reichweite von bis zu 300 km
  • Elektrische Servolenkung & Heizung
  • Aufladbar an jeder Haushalts- oder Campingsteckdose sowie an AC-Schnelladern (11 kWh)
  • Eigenes kleines Solarkraftwerk - bis zu 50 km Reichweite pro Tag bei ausreichend Sonnenschein
  • Aufstelldach
  • 4 Sitz- und 4 Schlafplätze
  • Holz-Ausbau mit Küche und Kühlschrank
  • Tisch/Stühle + Campinggeschirr

Wen wollen wir damit erreichen?
Alle Camping-Begeisterten da draußen oder die, die es noch werden wollen. Lasst uns gemeinsam dieses Projekt in die Tat umsetzen und damit einen Beitrag dazu leisten, das Campingreisen ein Stück nachhaltiger zu machen.

Warum sollte jemand dieses Projekt unterstützen?

Es geht nicht darum, mit dem Finger auf andere zu zeigen. Es geht darum, nachhaltigere Alternativen aufzuzeigen und Möglichkeiten zu bieten. Wir wollen mit dem Projekt eine Lösung aufzeigen, die dazu beitragen kann, Camping-Reisen ein Stück umweltfreundlicher zu machen. Wir freuen uns sehr, wenn du uns dabei unterstützt und begleitest. Sei dabei unter den Ersten, die unsere E-Luise für einen Campingurlaub mieten können!

Was passiert mit dem Geld bei erfolgreicher Finanzierung?

Das Geld fließt zu 100 % in das Projekt. Insgesamt belaufen sich die Kosten auf ca. 70.000 €. Wir hoffen sehr, dass wir mit dieser Crowdfunding-Kampagne einen Großteil dieser Kosten decken können. Vielen Dank für deine Unterstützung!

Wer steht hinter dem Projekt?

Wir sind Karin, Christian und Leonard von Schau aufs Land.

Uns drei verbindet die Freude am Reisen mit unseren selbst ausgebauten Campern und die Vision, etwas dazu beizutragen, das Camping-Reisen ein Stück nachhaltiger zu gestalten.

Mit der Plattform Schau aufs Land, auf der wir Camping-Begeisterte und nachhaltige Bauernhöfe für Kurzaufenthalte zusammenbringen, haben wir bereits einen ersten Ansatz geschaffen.

Jetzt wollen wir mit dem Projekt E-Luise noch eine Möglichkeit aufzeigen, wie wir in Zukunft umweltfreundlicher von A nach B kommen können, ohne dabei wertvolle Ressourcen zu verschwenden.

Mit Martin von der Firma Voldrive haben wir zudem den perfekten Partner gefunden, um dieses Projekt in die Tat zu setzen. Er ist nicht nur großer Oldtimer-Fan, sondern hat sich auch darauf spezialisiert, diese zu umweltfreundlichen Elektrofahrzeugen umzurüsten.

Und mit euch zusammen bilden wir das perfekte Team, um die E-Luise schon bald auf die Straße zu bringen. Ein Projekt von und für Campers who Care.

Projektupdates

14.07.22 - Liebe Community, erst noch mal ein großes...

Liebe Community,

erst noch mal ein großes Dankeschön an die vielen Unterstützungen. Die Hälfte haben wir bereits erreicht, und dass ist schon mal ein toller Erfolg, worüber wir uns sehr freuen. Wir möchten aber auch noch die andere Hälfte schaffen. Daher verlängern wir die Kampagne um weitere drei Wochen und nutzen diese Zeit noch mal voller Elan, um die Werbetrommel vor allem in Graz noch mal ordentlich anzukurbeln. Es bleibt also spannend.

Liebe Grüße
Karin, Christian und Leonard

20.06.22 - Liebe Community, Wir haben großartige...

Liebe Community,

Wir haben großartige Neuigkeiten: Wir haben es geschafft, zwei private Kapitalgeber:innen für unser Projekt zu gewinnen! Das bedeutet, dass wir das Startlevel auf 20.000 € runtersetzen können.

Jetzt heißt es „nur“ noch 20.000 € + erreichen. Also teilt gerne weiterhin unsere Kampagne, dann können wir schon bald der „alten“ Luise ein neues Leben als E-Luise einhauchen.

An dieser Stelle schon mal ein großes Dankeschön an alle.
Liebe Grüße
Karin, Christian und Leonard

Unterstützen

Weitere Projekte entdecken

Teilen
E-Luise – ein nachhaltiger Elektrocamper zum Mieten
www.startnext.com

Diese Video wird von Vimeo abgespielt. Mit dem Klick auf den Play-Button stimmst du der Weitergabe dafür notwendiger personenbezogenen Daten (Bsp: Deine IP-Adresse) an Vimeo Inc (USA) als Betreiberin von Vimeo zu. Weitere Informationen zum Zweck und Umfang der Datenerhebung findest du in den Startnext Datenschutzbestimmungen. Mehr erfahren